Der Streifenhechtling (Aplocheilus lineatus) ist ein Vertreter der Familie der Zahnkärpflinge (Cyprinodontiformes) und gehört zur Ordnung der Echten Knochenfische. Der kleine Süßwasserfisch lebt in Südindien. Dort findet man ihn in kleinen Gewässern (Tümpel, Gräben) und in den landesüblichen überschwemmten Reisfeldern.

Was zeichnet den Streifenhechtling aus?

Der Streifenhechtling ist ein Oberflächenjäger. Er kann mit seinem großen Maul eine Beute bis zu 5 cm Länge fangen (Fische, Wirbellose). Das ist deswegen erwähnenswert, da eine solche Beute die Hälfte seiner Körperlänge ausmacht. Die Haltung des Streifenhechtling ist nicht schwierig einzustufen.

Das Aussehen des Streifenhechtlings

Streifenhechtlinge
Jeff Kubina, Hechtlinge, CC BY-SA 2.0

Der schmale Kopf wird durch die großen leuchtenden smaragdgrünen Augen (Iris) und dem oberständigen breiten Maul dominiert. Auf dem Kopf ist ein silbriger Scheitelfleck. Der langgestreckte Körper (hechtförmig) hat eine hellolive bis grünliche Tönung. Dabei ist der Rücken grünbraun und der Bauch hell bis weiß. Längs an den Körperseiten sind Glanzschuppen die grünlichgold schimmern. Am Hinterleib sind sechs bis acht dunkle Querbinden. Die Afterflosse ist größer als die Rückenflosse.

Haltungsbedingungen

Der Streifenhechtling ist ein Räuber und normalerweise friedlich. Er kann territorial und aggressiv bei anderen Männchen werden. Sinnvollerweise wird er in einer kleinen Gruppe mit einem Männchen und mehreren Weibchen gehalten. Eine Vergesellschaftung mit anderen Fischen ist möglich. Dabei sollte die Größe der Mitbewohner beachtet werden. Kleinere Exemplare werden als Nahrungsquelle angesehen. Folgende Bedingungen sind für die Haltung notwendig:

  • Süßwasser
  • Aquarium ab einer Länge von 100 cm
  • Aquariumabdeckung
  • grüne Bepflanzung (Schwimmpflanzen, Farne)
  • Wasser: klar, sauber, gefiltert

Geschlechtsunterschiede

Bei den Streifenhechtlingen kann man die Geschlechter durch die Größe, Färbung und der Form der Flossen unterscheiden. Die Männchen können eine Größe von 10 cm erreichen. Die Flossen haben eine gelbliche oder grünliche Färbung mit roten Tupfen und Bändern. Weibchen erreichen eine Größe von 6 bis 7 cm und haben eine blassere Grundfärbung. Die Querbinden sind dadurch deutlicher erkennbar. Auf der Rückenflosse ist ein dunkler und runder Fleck. Die Flossen sind abgerundet und haben einen schmalen roten Rand. Außerdem variiert die Färbung von transparent bis bläulich.

Wasserwerte für den Streifenhechtling

Eine artgerechte Haltung des Streifenhechtlings kann mit folgenden Wasserwerten erreicht werden:

  • Temperatur: 22 bis 28 °C
  • pH-Wert: 6,0 bis 6,8
  • Gesamtwasserhärte: 2 bis 25 °dGH und 0 bis 12 °dKH

Futter und Ernährung für den Streifenhechtling

Dieser Räuber ist ein Fleischfresser. Vor allem liebt der Streifenhechtling Lebendfutter:

  • Fruchtfliegen
  • Mückenlarven
  • Grindal-Würmchen
JBL Artemio Set Aufzucht-Set für Lebendfutter (komplett), 61060
Hobby 21700 Dohse Artemia-Aufzuchtschale

Zusätzlich kann man ihm Fleisch in kleine Stückchen gehackt anbieten. Von Zeit zu Zeit kann man ihm Trockenfutter geben. Dieses muss an der Oberfläche schwimmen (Oberflächenjäger). Ist die Nahrung ausreichend und abwechslungsreich sind die Mitbewohner im Aquarium nicht gefährdet.

Das ideale Aquarium für den Streifenhechtling

Das Aquarium mit mindestens einen Meter Länge sollte einen hellen Standplatz haben. Der Oberflächenjäger benötigt eine Schwimmpflanzendecke. Darunter lauert er dann einige Zeit unbeweglich.

Der Streifenhechtling ist ein guter Springer und die Aquariumdecke muss gut geschlossen sein. Die Bepflanzung kann teilweise dichter sein. Eine gute Mischung zwischen Aufsitzerpflanzen (Moorkienwurzeln) und Wasserhyazinthen, Muschelblumen und Sumatrafarn kann die Bedürfnisse des Hechtlings befriedigen. Der Bodenausstattung ist für den Streifenhechtling nicht wichtig. Ein feiner Sand ist ausreichend.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise inkl. MwSt.