Harlekinwelse

Es gibt 2 Fischarten, die als Harlekinwels bezeichnet warden. Microglanis iheringi, der Kleine Harlekinwels, und Microglanis parahybae, der Große Harlekinwels.

Kleine Harlekinwelse verstecken sich meistens, z.B. unter Wurzeln und in Höhlen.

Sie sind deshalb sehr selten zu sehen.

Manchmal kommen sie etwas aus dem Versteck, wenn Futter, z.B. Futtertabletten, rote Mückenlarven und Artemia etc. mit einem Röhrchen direkt vor das Versteck gebracht werden.

In Gruppen gehalten sind sie angeblich weniger scheu.

5f85c19d4e9e44e5b73ff9bffaf523b9

Weitere Infos findest du hier:

Frage stellen / Fehler gefunden?

? Fragen, Anregungen und Berichte zum Harlekinwels » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen: