Die Geschlechtsunterschiede bei Bolivianischen Schmetterlingsbuntbarschen

Die Enden der Flossen sind der Männchen sind oft weiter ausgezogen.Die Männchen der Bolivianischen Schmetterlingsbuntbarsche, Mikrogeophagus altispinosa, werden normalerweise deutlich größer als die Weibchen.

Bei Jungfischen kann das Geschlecht nicht erkannt werden. Ab ca. 6 – 7 Zentimeter Körpergröße sind Männchen etwas schlanker.

Die Weibchen sind etwas fülliger bzw. plumper.

Bei Männchen ist die Genitalpapille spitz, bei Weibchen eher rund. Die Genitalpapille ist eine Art Zipfel in der Nähe des Afters.

Bolivianischer Schmetterlingsbuntbarsch
Mikrogeophagus altispinosa 
Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: CC Attr. SA 3.0
Urheber: Frederic.aula 
Bolivianischer Schmetterlingsbuntbarsch
Mikrogeophagus altispinosa 
Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: Public domain
Urheber: Chris Walker 
Bolivianischer Schmetterlingsbuntbarsch
Mikrogeophagus altispinosa 
Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: CC Attr. SA 3.0
Urheber: Pia Helminen 
Bolivianischer Schmetterlingsbuntbarsch
Mikrogeophagus altispinosa 
Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: CC Attr. SA 3.0
Urheber: Pia Helminen 

Bolivianische Schmetterlingsbuntbarsche:

Bolivianische Schmetterlingsbuntbarsche bei Balz, Eiablage und Brutpflege:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zum Bolivianischer Schmetterlingsbuntbarsch » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Letzte Aktualisierung am 9.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API