Geschlechtsunterschied beim Schmetterlingsbuntbarsch (Mikrogeophagus ramirezi)

Schmetterlingsbuntbarsch (Paar)
Schmetterlingsbuntbarsch Männchen und Weibchen / © Carmen Brehm

Das sicherste Merkmal zur Geschlechtsunterscheidung ist ein weinroter Fleck in der Bauchmitte der Weibchen. Der Fleck ist sehr deutlich und tiefrot.

Der Fleck kann aber nur ab einer bestimmten Größe erkannt werden.

Ab einem bestimmten Alter sind bei gleichaltrigen Tieren die Männchen größer als die Weibchen.

Der zweite Strahl der Rückenflosse ist bei Männchen länger als die anderen Strahlen.

Bei Weibchen war der zweite Strahl ursprünglich nicht bzw. deutlich weniger verlängert. Bei derzeitigen Zuchten ist der Strahl sowohl bei

Mikrogeophagus ramirezi "Blue" Männchen
Mikrogeophagus ramirezi „Blue“ Männchen Quelle: Bild auf Wikimedia Commons Lizenz: CC Attr. SA 3.0 Urheber: Loup1128 

Männchen als auch bei Weibchen meistens deutlich verlängert.

Männchen spreizen die ersten drei Strahlen aber deutlicher auseinander als Weibchen. Die Strahlen werden vom Männchen etwas nach vorne weg gestellt.

Kurz vor der Eiablage kann man unter Umständen beim Weibchen die Legeröhre deutlich erkennen.

Die Männchen verhalten sich schon im Händlerbecken deutlich dominanter als die Weibchen.

Beobachtet man die Tiere im Händlerbecken eine Zeit lang, kann man die Unterschiede gut erkennen. Je nach Beckengröße beherrschen oft ein oder zwei Paare das Becken.

Oft sind sie mit Laichvorbereitungen beschäftigt. Die anderen Tiere stehen mehr an den Rändern und in den Ecken des Beckens. Auch dort sind die Männchen deutlich dominanter als die Weibchen.

Sücamerikanischer Schmetterlingsbuntbarsch Weibchen und Männchen:

Geschlechtsunterschied beim Schmetterlingsbuntbarsch (Mikrogeophagus ramirezi)
4.2 (84%) 10 votes



Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zum Geschlechtsunterschied beim Schmetterlingsbuntbarsch » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Letzte Aktualisierung am 7.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API