Lunik-Panzerwels

Datenblatt Lunik-Panzerwels

Deutscher Name: Lunik-Panzerwels
Wissenschaftlicher Name: Corydoras caudimaculatus
Herkunft: Südamerika
Größe: Körperlänge 4 cm – 8 cm
Aquarium
Länge: Länge ab 80 cm Breite
Inhalt: ab 100 Liter
Wasserwerte
Temperatur: 24°- 28° C
PH: 6 – 8
GH: weich bis mittelhart
Verhalten
Bereich: unterer Bereich, benötigt trotzdessen Zugang zur Wasseroberfläche
Futter: Trockenfutter, Frostfutter, Lebendfutter
Verhalten: friedlich, Schwarmfisch
Anzahl: 6 – 10 Tiere
Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Buchempfehlung: Panzerwelse A-Z*
- Alle Infos ✚ Eckdaten in einem Buch ✅
- Inkl. reichlicher Bebilderung ✅
- Für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet ✅
- Das ultimative Standardwerk für Panzerwelse

Allgemeines über Corydoras caudimaculatus

Corydoras caudimaculatus
Corydoras caudimaculatus Foto: Rebecca Barth

Corydoras caudimaculatus stammen aus dem Rio Guapore in Brasilien. Große Weibchen werden ca. 6 Zentimeter groß. Namensgebend ist der typische schwarze Fleck auf der Schwanzwurzel, “caudus” = Schwanz, “maculatus” = gefleckt.

Es sind lt. Literatur keine Fische für Anfänger. Teilweise wird nitratfreies Wasser gefordert. Gute Filterung und regelmässige Wasserwechsel sind wie für alle Fische angeraten.

Die Tiere brauchen unbedingt warme Temperaturen! Zwischen 26 – 28 C* ist die Idealtemperatur. Unter 23 C* kümmert diese Art deutlich. Die Tiere zeigen an, dass sie sich unwohl fühlen, sind relativ passiv und sie sind nur blass gefärbt. Eine konstant hohe Temperatur scheint auch wichtig bei der Zucht dieser Zwerge zu sein.

Geeignete Wasserwerte:
  • 26° – 28°C
  • Nitrit: nicht nachweisbar
  • Nitrat: 10 mg/l
  • KH: 5
  • GH: 11
  • ph: 7,1

Corydoras caudimaculatus:

bdff1fbdc3754ae38d8a53b214776b79
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du hast eine Frage oder einen Fehler gefunden? » Dann klicke hier?

DRTA Adventskalender - täglich neue Preise:

Weitere Infos findest du hier:


? Fragen, Anregungen und Berichte zum Lunik-Panzerwels » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen: