Roter von Rio

Hyphessobrycon flammeus

Premiumratgeber:

» 4 in 1 Ratgeber: Aquarium A - Z nur 14,99€*
*Preis inkl. MwSt. / Direkt nach Kauf abrufbar

Datenblatt Roter von Rio

Deutscher Name: Roter von Rio
Wissenschaftlicher Name: Hyphessobrycon flammeus
Herkunft: Rio de Janeiro in Brasilien
Größe: Körperlänge bis zu 4 cm
Aquarium
Länge: Länge ab 60 cm Breite
Inhalt: ab 40 Liter (eher 80 Liter)
Wasserwerte
Temperatur: 22°- 28° C
PH: 6,2 – 7,2
GH: 3° – 5° dH
Verhalten
Bereich: mittlerer und unterer Bereich
Futter: Gefrorene Lebensmittel wie Salz Garnelen, Blutwürmer und andere Würmer
Verhalten: lebhaft im Schwarm
Anzahl: Schwarmfisch, mindestens 8 Tiere
Schwierigkeitsgrad: Anfängerfisch
Angebot

Roter von Rio - Hyphessobrycon flammeus - DNZ

100190a
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Thermoversand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

Aussehen

Der Rote von Rio (Hyphessobrycon flammeus) kann als kleine Herde von Aquarienfischen problemlos in Gefangenschaft gehalten werden. Dieser Fisch beeindruckt durch eine prächtige feurig rote Farbe. In der Regel ist der Rote von Rio vorne silbrig und hinten feurig rot, und an der Basis der Rippen erscheint ein besonders leuchtendes Rot.

Wenn der Rote von Rio großen Belastungen ausgesetzt ist, wird er sehr schüchtern und seine Farbe wird blass. Daher ist diese Rasse in einer Zoohandlung oft nicht in der Lage, ihre Farbe in größtem Maße zu zeigen, da sie dort übermäßig vielen äußeren Einflüssen ausgesetzt ist: Veränderung der Landschaft, unterschiedliche Erschütterungen und möglicherweise Nähe zu aggressiven Nachbarfischen. Wenn Sie sich den Roten von Rio in einem Geschäft ansehen, dann scheint er wie ein gewöhnlicher Fisch zu sein. Erst in einer dauerhaft angenehmen und stressfreien Umgebung kann der Fisch seine volle Pracht entfalten.

Herkunft

Der Rote von Rio wurde 1924 entdeckt. In der Natur lebt er in Südamerika, in den Flüssen Ostbrasiliens und in der Nähe von Rio de Janeiro. Diese Fische bevorzugen langsam fließende Bäche und Flüsse. Sie ernähren sich von Würmern, kleinen Krebstieren und Pflanzen.

Haltungsempfehlungen

Der Rote von Rio erfreut sich einer hohen Lebenserwaetung und wird in Schwärmen von mindestens 6 Tieren gehalten, sodass das Aquarium etwa 40-80 Liter benötigt. Diese Fische sind etwas anspruchsvoller als ihre anderen Verwandten, sie benötigen weiches, torfgefiltertes Wasser und offene Bereiche im Aquarium zum freien Schwimmen. Das Aquarium sollte dicht bepflanzt sein mit lebenden Pflanzen an den Seiten und auf der Rückseite, und die Vorderseite sollte frei bleiben.

*JBL Tormec 62367 Aktiv-Torf Pellets für Filter von Süßwasser Aquarien 1 l
  • Senkung von Karbonhärte und pH-Wert, Vorbeugung gegen Algen, Zugabe von natürliche Huminstoffen: Aktivtorf-Pellets zum Einsatz in Aquarienfiltern
  • Anwendung: 24 Std. vor Verwendung wässern, Umfüllung der Kohle in Netzbeutel, Einbettung in den Filter

Wenn Sie die angenehmsten Bedingungen für diese Fische schaffen möchten, schaffen Sie ein Biotop für sie – eine Umgebung, die ihrem natürlichen Lebensräumen entspricht: dunkler Boden, vorzugsweise Flusssand, lebende Vegetation und Zwerg in Form von verdrehten Wurzeln. Sie können dem Aquarium trockene Blätter hinzufügen, z. B. Ketapanga, die das Wasser hellbraun färben. Die Blätter sollten alle paar Wochen gewechselt werden. Gedimmtes Licht trägt zu einer besseren Färbung dieser Art bei.

Aquarium Lebensraum ° C Reproduktionstemperatur ° C Gesamthärte (° dGH) PH alle Niveaus 22,8-27,8 26-28 3-15 5,5-7,5, am besten 6,5 bis 7,0 Überhaupt nicht schwierig Achten Sie auf die Von Rio Tetra, sofern das Wasser im Aquarium sauber ist. Jedes Aquarium muss unabhängig von seiner Größe regelmäßig gewartet werden, da sich im Laufe der Zeit in jedem geschlossenen System zersetzende organische Stoffe, Ammoniak, Nitrate und Phosphate ansammeln. Ihr Prozentsatz steigt aufgrund der Verdunstung von Wasser noch weiter an. Um die Ansammlung schädlicher Verunreinigungen im Wasser zu vermeiden, ist es unbedingt erforderlich, das Wasser im Aquarium regelmäßig zu tauschen, insbesondere wenn es sehr dicht besiedelt ist.

Die Reinigung sollten mindestens alle 2 Wochen erfolgen, mit einem Volumen von 25 – 50%, abhängig von der Bevölkerung. Der Rote von Rio ist ein sehr mobiler, ruhiger Fisch, der für die Haltung in gängigen Aquarien empfohlen wird.

Nahrung

Rote von Rio sind Allesfresser, sie fressen alle Arten von lebendem, frischem und trockenem Futter für Aquarienfische. Um das Gleichgewicht im Aquarium aufrechtzuerhalten und die Fische gesund zu halten, ist es ratsam, sie mit Trockenfutter für hochwertige Aquarienfische in Form von Schuppen zu füttern und lebende und gefrorene Lebensmittel wie Salzgarnelen, Blutwürmer und andere Würmer hinzuzufügen. Servieren Sie die Tetra mehrmals täglich mit solchen Portionen, so dass sie in 3 Minuten oder weniger verzehrt werden.

Geschlechtsunterschiede

Das Männchen hat eine blutrote Afterflosse, das Weibchen ist heller, manchmal gelb. Die schwarze Spitze der Brustflosse ist nur beim Weibchen sichtbar. Rote von Rio sind sehr scheu, daher ist es ratsam, das Aquarium an einem ruhigen Ort zu installieren. Die Vergesellschaftung ist mit Zebrafischen, Parsing und ruhigen Bewohnern des Bodens.

Zucht und Aufzucht

Rote von Rio entwickeln sich sehr schnell und erreichen im Alter von 6 Monaten die Pubertät. Das erfolgreichste Laichen wird in Schwärmen im Verhältnis von 6-12 Männchen und 6 Weibchen beobachtet. Um das Laichen zu fördern, werden die Fische mehrere Tage lang mit Lebendfutter gefüttert. Es ist besser, ein separates Zuchtbecken bereitzustellen, um mehr Nachwuchs zu bekommen. Lebende Pflanzen wie Javamoos sollten in das Aquarium gestellt werden – das Weibchen legt Eier auf die Pflanzen und führt ein typisches „Roll“ -Ritual durch.

Das Wasser sollte weich und sauer sein, einen pH-Wert von 5,5 bis 6,5 und eine Temperatur von 26 bis 28 Grad Celsius haben. Sie können einen Schwammfilter installieren. Einmal legt das Weibchen ein Dutzend Eier, die das Männchen befruchtet. Nach dem Laichen werden die Elterntiere entfernt. Die Larven schlüpfen nach 24 bis 36 Stunden, die gebratenen beginnen nach 3 bis 4 Tagen frei zu schwimmen.

*Dadabig 5 Stück Aquarium Trennwand, Aquarium Tank Grid Trennung Brett Fisch Tank Isolation Divider Filter Tablett Board für Aquarium Unten Box mit 10 Aquarium Divider Saugnapf (Weiß)
  • Gute Zubehör für Aquarium: Die Aquarium-Trennwand trennt das Aquarium effektiv in mehrere Räume. Ziel ist es, verschiedene Fische zu trennen. Helfen Sie den Fischen, sich schnell zu vermehren. Das...
  • Sicheres Material: Sie müssen sich keine Sorgen um die Wasserqualität machen, Aquarium Tank Grid Trennung Brett schaden den Fischen nicht. Herstellt aus PC Sicherheitskunststoff. Nicht nur als...

Rote von Rio und Quarzsand

Rote von Rio, Hyphessobrycon flammeus, bevorzugen schattige bzw. dunklere Bereiche im Aquarium. In der Literatur wird oft dunkler Bodengrund empfohlen. Der häufig verwendete Quarzsand ist jedoch eher hell.

Möglicherweise fühlen sich einige Fischarten über hellem Bodengrund weniger wohl. Allerdings werden nur sehr wenige Arten panisch auf hellen Bodengrund reagieren. Viele Fische leben in der Natur in kleinen, flachen Bächen mit hellem Boden.

Der Rio-Negro, aus dem viele Aquarienfische stammen, hat an einigen Stellen sehr feinen und weißen Quarzsand. Das Wasser ist zwar teefarben, aber auch in den flachen Uferbereichen leben viele Aquarienfische. Bei 5 bis 10 Zentimeter Wasserstand hilft das farbige Wasser auch nicht, um den Uferbereich zu verdunkeln. Auch Pflanzen gibt es dort nicht. Höchstens einige tote Bäume und Wurzeln.

Damit sich Rote von Rio wohlfühlen, reicht auch ein dichter Pflanzenbestand, der einen Teil des Aquariums abschattet. Zusätzlich kann Laub in das Becken gelegt werden. Heller Sand dunkelt mit der Zeit auch etwas ab, wenn nicht ständig Mulm abgesaugt wird.

Allerdings wirken Rote von Rio auf dunklem Grund besser als auf hellem Grund, wenn die sonstigen Haltungsbedingungen auch passen.

4214d6b9d3d049e38a2d60cc9cb1c283

Rote von Rio kaufen

Rote von Rio sind im lokalen Aquaristikhandel bedingt erhältlich. Einige wenige Anbieter bieten auch den Onlinekauf mit fachgerechtem Versand.

Hier empfehlen wir Garnelio*:

Angebot

Roter von Rio - Hyphessobrycon flammeus - DNZ

100190a
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Thermoversand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

* Letzte Aktualisierung am 5.06.2021 / Affiliate Links / Preis inkl. MwSt. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

? Fragen, Anregungen und Berichte zu Roten von Rio im Aquarium » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*