Diese attraktive Rosettenpflanze gilt als indische Neuheit in der Aquarienwelt. Mit ihrer beeindruckenden Farbgestaltung bringt sie Fröhlichkeit in das Becken und setzt Akzente.

Lagenandra meeboldii ist auch unter der deutschen Bezeichnung Meebolds Lagenandra ein Begriff. Bei den europäischen Aquarianern wird sie fälschlicherweise auch Lagenandra meeboldii „Pink“ genannt. Die richtige wissenschaftliche Bezeichnung lautet „Lagenándra meebóldii (Engl.) C. E. C. Fisch“.

Gattung: Lagenandra
Art: Rosettenpflanze
Familie: Araceae ( Froschlöffelgewächse )
Heimat: Indien
Höhe der Wurzel mit Pflanze: 10 – 20 cm
Licht: mittel
Temperatur: 12 – 28°C
Wachstum: langsam
pH: 6 – 7
Härtegrad: 0 – 30°
Co2: muss nicht, aber kann
Vermehrung: Rhizomteilung, Abtrennen von Jungpflanzen
Schwierigkeit: mittel
Standort im Aquarium: Mittelgrund, Solitär

Aussehen

Rosettenpflanze
Kristian Peters — Fabelfroh 16:06, 14 March 2007 (UTC), Erophila verna, CC BY-SA 3.0

Es werden verschiedene Varianten von Lagenandra meeboldii beschrieben. Die am meisten verwendete Art „Rot“ trägt eine besonders schöne Form und Farben- Vielfalt.

Die verschiedenen Farbmodulationen sind auf einem Blatt zu sehen. Sie reichen von Olivgrün über Hellviolett bis Rot. Entstehen frische, noch junge Blätter, zeigen diese einem blassen rosaroten Farbton. Die kräftigeren Töne bilden sich mit dem Alter aus. Je mehr Licht die Pflanze ausgesetzt ist, desto intensiver werden die Farben.

Mit einer Höhe von 10 – 20 cm und einer stattlichen Breite von 15 – 30 cm gehört die Rosettenpflanze zu den mittelwüchsigen Exemplaren. Die Blätter bekommen eine Länge von 6 – 12 cm und eine Breite von 4 – 8 cm. Allerdings sitzen sie jeweils an einem ausladenden Stiel.

Verbreitung

Die indische Wasserpflanze stammt aus den südlichen Staaten Karnataka und Kerala. Dort gedeiht sie in Höhenlagen von 1200 m über dem Meeresspiegel. Sie bevorzugt einen schattigen Platz an sumpfigen Ufern von kleinen fließenden Gewässern.

5 Bund Didiplis diandra, amerikanische Wasserhecke
1 Bewertungen
5 Bund Didiplis diandra, amerikanische Wasserhecke
  • Individuelle Aquariengestaltung mit unseren Wasserpflanzen
  • Aquariumpflanzen mindern das Algenwachstum
  • pflegeleichte Bundpflanzen
Angebot
WFW wasserflora XL In-Vitro Amerikanische Wasserhecke/Didiplis diandra
  • Viele der Pflanzen, für die Sie sich entscheiden, sind möglicherweise erst Zwiebeln,...

Haltungsbedingungen

Aufgrund ihrer ausladenden Wuchsform passt Lagenandra meeboldii je nach Größe eines Aquariums in den mittleren oder hinteren Bereich. Ebenso ist sie als Solitärpflanze einplanbar.

In der Pflege ist sie genügsam und auch für Anfänger gut geeignet. Sie wächst nur langsam heran und benötigt einen geduldigen Aquarianer. In der Haltung zeigt sie sich robust und ausdauernd.

Damit die indische Schönheit ihre Farbenvielfalt entwickelt, benötigt sie mindestens eine mittlere Beleuchtung. Der richtige Boden ist nährstoffreich und weich. Das richtige Wasser ist warm, mittelhart und leicht alkalisch.

Für eine gelegentliche Gabe eines nährstoffreiches Substrats ist die Pflanze dankbar. Allerdings sollte die Düngung hinsichtlich des langsamen Entwicklungstempos nur mäßig erfolgen. Eine CO2– Zugabe ist nicht notwendig, doch beeinflusst sie ein besseres Wachstum.

Lagenandra bildet keine unterirdischen Ausläufer aus. Ihr Wurzelwerk besteht aus einem kräftigen und kriechendes Rhizom. Obwohl sie das Rhizom entwickelt, sollte sie nicht aufgebunden, sondern in den Bodengrund eingesetzt werden.

Die Vermehrung erfolgt über Jungpflanzen am Rhizom. Diese sind vorsichtig zu entfernen und an einem anderen Ort einzupflanzen. Ebenso kann eine Vermehrung über die Teilung des Rhizoms gelingen.

Besonderheiten

Die Gattung Lagenandra ist mit den Cryptocorynen verwandt. Dabei handelt es sich um eine große Wasserkelchart. Gedeiht sie oberhalb der Wasserlinie kann sie sogar Blütenstände entwickeln. Die rote Form kann emers kultiviert werden. Sie kann ganz oder teilweise über die Wasseroberfläche hinauswachsen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zur Rosettenpflanze » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Letzte Aktualisierung am 12.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Rosettenpflanze
4.3 (85.45%) 11 vote[s]