Art:Froschbissgewächse
Familie:Blyxkraut
Heimat:Asiatischer Raum
Höhe der Wurzel mit Pflanze:bis zu 15 cm
Licht:hoher Lichtbedarf
Temperatur: sollte zwischen 16 und 28 Grad liegen
Wachstum:durchschnittlich
pH:6 bis 7,5
Härtegrad:sehr weiches Wasser bis mittlere Härte
Co2:eventuell
Schwierigkeit:unproblematisch
Standort im Aquarium:Rand bis Mitte, Hintergrund

Aussehen

Blyxa echinosperma
Show ryu / CC BY 3.0

Das Fadenkraut ist eine hübsche, kleine und anmutige Grundpflanze, die aus den heißen Regionen Asiens kommt. Sie besitzt viele dünne und auch lange Blätter und wirkt fast schon elegant. Sie ist jedoch nicht besonders robust und oft nicht sehr langlebig. Sie produziert weiße Blüten, die sich zu Fruchtsamen entwickeln und auch zur Saat benutzt werden können.

Es können auch Seitentriebe als Stecklinge für die Zucht genutzt werden.

Verbreitung

In den tropischen und auch subtropischen Gebieten des ostasiatischen Raumes ist das Fadenkraut weit verbreitet. Besonders häufig findet man sie in Gewässern mit sehr weichem und eisenhaltigem Wasser.

Sie liebt ruhiges Gewässer und siedelt sich am liebsten in Sümpfen, nur leicht fließenden Waldbächen und in stehenden Gewässern an.

Zoomeister - 1 Bund Japanisches Fadenkraut (Blyxa Japonica)
5 Bewertungen
Zoomeister - 1 Bund Japanisches Fadenkraut (Blyxa Japonica)
  • Aquariumpflanze im Bund, Pflegeaufwand: hoch, für den Vordergrund
  • Farbe im Aquarium: grün
  • Topcutting (ohne Wurzeln)
Zoomeister - 1 Bund Auberts Fadenkraut (Blyxa Aubertii)
  • Aquariumpflanze im Bund, Pflegeaufwand: hoch, für den Hintergrund
  • Farbe im Aquarium: grün
  • Sie zahlen nur 1x Versand, egal wieviel Sie bestellen.

Haltungsbedingungen

Das auch als japanisches Fadenkraut bekannte Gewächs hat durchaus Ansprüche. Es bedarf einer guten Beleuchtung und einem gut genährten Grund, bei dem sich eine zusätzliche Düngung durch Kohlendioxid empfiehlt. Sie ist leider nicht sehr langlebig und stirbt meist nach ein bis zwei Jahren ab. Dafür ist sie aber sehr dekorativ und hat eine bestimmte Bekanntheit erreicht durch die bekannten natürlichen Aquarien von Takashi Amano. Bei einer sehr intensiven Lichtumgebung können sich grünen Blätter verfärben und eine bräunliche bis rotbraune Farbe annehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zum Fadenkraut » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Letzte Aktualisierung am 11.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API