Kleine Fische im Aquarium

Die kleinsten Fische für Aquarien sind:

Roter Pfeffersalmler
Roter Pfeffersalmler Foto: Heike Nettler

Die genannten Fische sind öfter im Handel. Es gibt noch viele andere Fische aus fast jeder Fischgruppe, die nur 1 bis 2 Zentimeter groß werden. Meistens sind diese aber nicht im Handel zu bekommen.

Zu beachten ist, dass diese kleinen Fische nicht unbedingt alle auch in kleinen Aquarien gehalten werden können.

a55eb829bbf448528634b6a48906e1db
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

? Fragen, Anregungen und Berichte zu kleinen Fischen im Aquarium » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*