Demini-Engelsharnischwels / L136

Datenblatt Demini-Engelsharnischwels / L136

Deutscher Name: Demini-Engelsharnischwels / L136
Wissenschaftlicher Name: Hypancistrus spec.
Herkunft: Südamerika
Größe: Körperlänge bis zu 12 cm
Aquarium
Länge: Länge ab 80 cm Breite und ab 40 cm Breite
Inhalt: ab 100 Liter
Wasserwerte
Temperatur: 25°- 30° C
PH: 5 – 7,5
GH: 0° – 15° dH
Verhalten
Bereich: unterer Bereich
Futter: omnivor
Verhalten: sehr friedlich und ruhig
Anzahl: 5 – 8 Tiere
Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Angebot

L136 - Demini-Engelsharnischwels - Hypancistrus sp. DNZ 5cm

L136 - Demini-Engelsharnischwels - Hypancistrus sp. DNZ 5cm
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Versand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

Der L136 – Demini-Engelsharnischwels stammt aus dem mittleren Rio Negro Einzug, Rio Demini vomFlusssystems des Amazonas, Brasilien.

Aussehen

Der kleine und eher scheue Fisch gehört zur artenreichsten Fischfamilie, den Harnischwelsen. Mit seinem attraktiven Äußeren und interessanten Verhalten ist er ein wahrer Blickfang im Aquarium. Die Körper-Grundfarbe und der Flossen ist Schwarz. Das durchgängige Muster besteht aus unterschiedlichen großen, weißen bis hellgelben Punkten. Die Rückenflosse verfügt über 7 Weichstrahlen. Die Augen sind groß. Mit seinem Saugmaul saugt er sich gerne an der Glasscheibe des Aquariums sowie an Einbauten fest und hält diese von Algenbelägen sauber.

Haltungsempfehlung

Das richtige Aquarium für den Demini-Engelsharnischwels besitzt ein Fassungsvermögen von 100 Litern und erlaubt eine Gruppenhaltung ab 5 Tiere. Da besonders die Jungwelse an den weichen Blättern der Bepflanzung nagen, besteht diese aus festem und bitteren Gewächsen wie z.B. Anubias, Cryptocorynen, und Farne. Die Helligkeit im Aquarium ist abzudämpfen. Für die Abschattung kann eine Schwimmpflanzendecke hilfreich sein. Die notwendigen Versteck- und Ruheplätze bestehen aus Höhlen aus Steinaufbauten, Moorkienwurzeln und einseitig offenen Röhren.

Die ideale Wasserqualität ist mollig warm, weich bis mittelhart und leicht sauer. Sauberes, klares Wasser und eine leichte Strömung ähneln den Heimatgewässern der Welsart.

Nahrung

Der Demini-Engelsharnischwels ist ein omnivorer Allesfresser. Er ernährt sich von tierischer und pflanzlicher Kost, bestehend aus sinkendes Lebend-, Trocken-und Frostfutter. Zum tierischen Futter gehören z.B.: Cyklpos, Krill, Moin, Stinte, weiße und schwarze Mückenlarven. Ebenso können Futtertabletten, Futterpellets, Granulat- und Flockenfutter gegeben werden. Auch spezielle Welskost schmeckt den Fischen.

Als Pflanzenfutter eignet sich z.B. überbrühte Brokkoli, Erbsen, Kartoffel, jungen Löwenzahn, Feldsalat und Gurken.

Tetra Pleco Tablets – Nährstoffreiches Fischfutter für alle...*
  • Nährstoffreiche...
  • Das optimale,...
  • Die neue Tabletten Formel...

Geschlechtsunterschiede

Das Männchen ist schlanker als das Weibchen und besitzt einen größeren Kopf. Die Odontoden am Pektoralstachel und am Kiemendeckel sind länger.

Zucht und Aufzucht

Bei guten Haltungsbedingungen gelingt auch die Nachzucht im Aquarium. Der Engelsharnischwels gehört zu den Höhlenlaichern und legt die Eier in einer sicheren Höhle ab. Möglich ist auch ein speziell angebrachter Hängekasten.

Ein häufiger Wasserwechsel, weiches Wasser (unter 400 µS), eine Temperatur von 29° Celsius und eine erhöhte Strömung stimulieren das Paarungsverhalten. Ein guter Sauerstoffgehalt kann auch durch ein Durchlüftergestein oder Diffuser erreicht werden.

Nach der Ablage der Eier übernimmt das Männchen die Brutpflege bis zum Schlüpfen der Larven. Die freischwimmenden Jungfische fressen das zerkleinerte Futter der adulten Engelsharnischwelse und auch pflanzliche Kost. Eine Gabe von Artemia fördert das Wachstum.

Die gezielte Aufzucht im Extrabecken sorgt für Ruhe und verhindert den Angriff von Fresskonkurrenten oder Fressfeinden.

Aquarium Deko Ablaich Garnelen Krebs Wels Laich Höhle Röhre Ton...*
  • Optimal geeignet zur Haltung...
  • Maße: ca.14x5 cm
  • Farbe: schwarz oder terra

Vergesellschaftung

Der sehr friedliche, ausgeglichene und gesellige Harnischwels passt gut in ein Gesellschaftsaquarium. Er verträgt sich ausgezeichnet mit anderen kleineren und friedlichen Schwarmfischen wie Bärblinge und Salmler. Auch Garnelen und Schnecken sind prima Mitbewohner.

Bei artgerechter Haltung kann der L136 – Demini-Engelsharnischwels ein Lebensalter von 4 bis 6 Jahren erreichen.

50524be5430e4f5c9f60779473e64ad5

Demini-Engelsharnischwelse kaufen

Demini-Engelsharnischwelse sind im lokalen Aquaristikhandel gut erhältlich. Einige wenige Anbieter bieten auch den Onlinekauf mit fachgerechtem Versand.

Hier empfehlen wir Garnelio*:

Angebot

L136 - Demini-Engelsharnischwels - Hypancistrus sp. DNZ 5cm

L136 - Demini-Engelsharnischwels - Hypancistrus sp. DNZ 5cm
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Versand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

Weitere Infos findest du hier:

Frage stellen / Fehler gefunden?

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zum Demini-Engelsharnischwels im Aquarium » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen: