Datenblatt für Betta Imbellis Kampffische

Ordnung:Anabantiformes
Unterordnung:Labyrinthfische (Anabantoidei)
Familie:Osphronemidae
Unterfamilie:Großflosser (Macropodusinae)
Sonstige Namen:Friedlicher Kampffische, Kleiner Kampffisch
Größe:ca.5cm
Erreichbares Alter:ca. 3-5 Jahre
GeschlechtsunterschiedeM dunkelblau/schwarz und längere Flossen als graue W mit kurzen Flossen
Geeignetes FutterLebend- und Trockenfutter
Größes des Aquariumsmin. 60 cm (ca. 54 – 63 l)
Beckenbereich:oben
Sozialverhalten:Einzelgänger
Zucht / ZüchtungDas Männchen baut ein Schaumnest in das die Eier gepackt werden

Haltungsbedingungen für Betta imbellis

Kampffisch Foto: Claudia

Für die Haltung eines Paars Betta imbellis gut geeignet ist ein 60 Zentimeter Becken, das gut mit Cabomba, Javafarn, Javamoos, Cryptocoryne wendti und Riccia fluitans bewachsen ist.

Als Mitbewohner eignen sich einige Corydoras habrosus und einige Bienengarnelen.

Oft wird ein Männchen mit zwei Weibchen gehalten. Erfahrungsgemäß ist es besser ein Paar zu halten. Auch dann sollte ein eingefahrenes Aquarium zur Verfügung stehen, um das Paar trennen zu können. Auch die Weibchen bilden ein Revier. Weibchenreviere haben einen Durchmesser von ca. 30 Zentimetern.

Bayerische Aquaristik - Manufaktur 10 Stück Bunte Bienengarnelen Caridina cantonensis + 20 g BAM Garnelenpudding Gratis
8 Bewertungen
Bayerische Aquaristik - Manufaktur 10 Stück Bunte Bienengarnelen Caridina cantonensis + 20 g BAM Garnelenpudding Gratis
  • 10 Stück Deutsche Nachzuchten Bienengarnelen
  • geliefert werden rot-weisse und schwarz-weisse Jungtiere
  • wir liefern in temperaturgerechter Verpackung (bei Bedarf mit Heatpack)

Die Eltern können bei der Aufzucht im Aufzuchtbecken bleiben.

Während der Brutpflege übernimmt das Männchen die Nahverteidigung des Nestes. Das Weibchen übernimmt die Fernverteidigung.

Anders als bei vielen anderen Labyrinthern und auch bei vielen Betta-Weibchen fressen bei Betta imbellis beide Eltern ihre Jungen nicht, wenn die Eltern gut genährt sind.

Auch wenn die Jungfische freischwimmen werden sie von der Mutter nicht beachtet. Selbst wenn sie der Mutter direkt vor der Schnauze schwimmen.

Geschlechtsunterschiede

Erst ab 3 bis 4 Zentimetern Länge können die Geschlechter bei Betta imbellis unterschieden werden.

Bei fast ausgewachsenen Tieren ist die Afterflosse der Männchen auch in zugeklapptem Zustand deutlich länger ausgezogen als bei Weibchen. Wenn die Tiere in einem Glas von oben betrachtet werden ist das gut zu erkennen.

Bei sichtbar ausgeklappten Flossen läuft die Afterflosse beim Weibchen parallel zur Körperlinie, mit einem sauberen relativ wenig spitzen Winkel als Abschluss.
Beim Männchen hat die Afterflosse eine Spitze, die nach hinten unten verläuft. Es gibt keine sauberen Winkel, sondern die Spitze verläuft, d. h. sie wird einfach immer spitzer.

Weibchen mit Laichansatz sind leicht zu erkennen. Die Eiermasse in der Leibeshöhle scheint gelblich durch. Der Bauch ist leicht dick und bleibt auch dick, wenn nicht gefüttert wird.

Die Laichpapille der Weibchen ist ein problematisches Merkmal zur Geschlechtsunterscheidung. Unterdrückte Männchen sehen bei normalen Bettas, B. splendens, B. imbellis., B. smaragdina, genauso aus wie die Weibchen, inklusive der Papille.

Betta imbellis:

Betta imbellis kaufen

Betta imbellis sind im lokalen Aquaristikhandel bedingt erhältlich. Einige wenige Anbieter bieten auch den Onlinekauf mit fachgerechtem Versand.

Weitere Inhalte zu  Kampffischen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zu Betta imbellis » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Letzte Aktualisierung am 19.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Betta Imbellis Kampffisch
4.3 (86.67%) 6 vote[s]