Was Luftblasen auf der Wasseroberfläche bedeuten

Wenn die aufsteigenden Luftblasen aus einem Ausströmerstein lange bestehen bleiben oder sogar die gesamte Wasseroberfläche bedecken, kann dies ein Hinweis auf zu stark mit schwer abbaubaren organischen Verbindungen belastetes Wasser sein.

Wie bei einem Eiweißabschäumer schlagen die Eiweißverbindungen im Wasser Blasen.

Abhilfe schaffen vorsichtige und regelmäßige Wasserwechsel. Zusätzlich muss geprüft werden, ob der Besatz verringert oder die Fütterung reduziert werden muss.

Allerdings entstehen langlebige Blasen hin und wieder auch in Aquarien die nicht stark biologisch belastet sind.

In einigen Fällen hält eine Kahmhaut die Blasen unter der Oberfläche.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zu den Luftblasen an der Wasseroberfläche im Aquarium » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Letzte Aktualisierung am 12.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Luftblasen auf der Wasseroberfläche
4 (80%) 2 vote[s]