Schnecken für Prachtschmerlen

Geeignetes Futter für Prachtschmerlen:

  • Futtertabletten
  • Frostfutter
  • Granulatfutter
  • frischer, roter Paprika
  • Schnecken
  • Salat
  • Gurke
  • Zucchini

Das Hauptfutter für Prachtschmerlen sind Schnecken. Sie fressen auch Turmdeckelschnecken.

Wildlife FD Blackline - Gefriergetrockenete Sea Snails Futterschnecken, 40g
7 Bewertungen
Wildlife FD Blackline - Gefriergetrockenete Sea Snails Futterschnecken, 40g
  • Ergänzungsfutter - Als Ergänzung zur täglichen Fütterung oder als Belohnung für zwischendurch
  • Für Kugelfische, Schmerlen, Cichliden, Raubschnecken, Großarmgarnelen und Krebse
  • Ob Tubifex, Artemia, rote Mückenlarven oder Daphnien, mit den naturbelassenen Snacks der WILDLIFE Blackline FD Futterserie machen Sie ihren Fischen eine ganz besondere Freude

Die regelmäßige Fütterung mit Schnecken trägt sehr zum Wohlbefinden der Prachtschmerlen bei. Schnecken sind ein wichtiger Bestandteil ihres Futters und wesentlich besser als nur Futtertabletten mit Farbstoffen, damit die Schmerlen schön leuchten. Eine gesunde Farbe durch Schneckenfutter ist sicher besser. Allerdings mögen sie auch frischen, roten Paprika, der ebenfalls die Färbung verbessert.

Tipps zur Schneckenzucht

Schmerle
Schmerle / Sophie Weirauch

Zur Zucht von Schnecken wird ein kleines 12 Liter Becken ohne großartige Ausstattung verwendet. Rote Posthornschnecken wachsen schnell und werden gerne von Schmerlen gefressen.

Es reicht, ca. 4 Mal in der Woche 2 bis 5 Schnecken je Schmerle als Futter zu geben.

Wenn Prachtschmerlen keine Schnecken fressen, werden die Schnecken an den Innenscheiben des Aquariums zerdrückt. Nach einiger Zeit fangen die Schmerlen an, die Schnecken selbst auszulutschen.

Garnelen Tom Posthornschnecken Regenbogen-Mix (PHS) - Premium Zuchtqualität (DNZ), 6 Stück
  • Ein toller Farbkleks, der im Aquarium auffällt und diesem Leben einhaucht
  • Deutsche Nachzucht von Garnelen Tom - Alle PHS Schnecken aus diesem Set sind Premium Zuchtqualität
  • Super Futterindikator für Garnelen Aqaurien: Werden es zu viele Schnecken => zuviel Futter. Vermehren sie sich nicht => zu wenig Futter. Und analog gilt das dann auch für die Zwerggarnelen(babys).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zum Futter für Schmerlen » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Letzte Aktualisierung am 26.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise inkl. MwSt.