Symptome bei Darmentzündungen

Äußere Symptome

  • Bauch extrem aufgeschwollen
  • After entzündet

Ursachen

Von einer Darmentzündung wird manchmal gesprochen, wenn der Bauch eines Fisches stark gerötet ist. Dabei wird der Bauch innerhalb weniger Stunden extrem dick. Der After färbt sich rot.

Als Ursache wird häufig nicht aufgetautes Frostfutter vermutet. Die Symptome traten aber auch bei Fischen auf, die nie Frostfutter bekommen hatten. Eine andere Erklärung vermutet schlechte Futterqualität oder einseitige Fütterung nur mit Flockenfutter.

Wahrscheinlich handelt es sich um eine schnell verlaufende Bauchwassersucht oder Befall mit Darmflagellaten.

Angebot sera 02202 med Professional Flagellol 10 ml - Arzneimittel für Zierfische gegen Darmflagellaten und andere einzellige Darmparasiten
Angebot Easy Life Voogle Fischkrankheiten verhindern ohne Antibiotika , 500 ml

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen ✚ Berichte zu Darmentzündungen bei Fischen » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass diese Seite alle Angaben ohne Gewähr behandelt und keine Gewähr auf Richtigkeit besitzt. Ferner ersetzen Onlineinfos nicht den Besuch beim Tierarzt. Bei allen Fragen zu Medikamenten, Behandlungen, Krankheiten oder Anwendungen empfehlen wir einen Tierarzt zu konsultieren.

Die dargestellten Inhalte stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Wird übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.

Letzte Aktualisierung am 19.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API