Türkisgoldbarsch

Datenblatt Türkisgoldbarsch

Deutscher Name: Türkisgoldbarsch
Wissenschaftlicher Name: Melanochromis auratus
Herkunft: Ostafrika
Größe: Körperlänge 9 cm – 11 cm
Aquarium
Länge: Länge ab 120 cm Breite 
Inhalt: ab 250 Liter
Wasserwerte
Temperatur: 22°-27° C
PH: 7,2 – 9,5
GH: 3° – 12° dH
Verhalten
Bereich: unteres Drittel
Futter: Allesfresser: Lebendfutter, Frostfutter, pflanzliches Trockenfutter
Verhalten: Männchen sind aggressiv, nicht haltbar mit anderen Barscharten
Anzahl: Haremshaltung, mindestens 5 Tiere
Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Angebot

2x Türkis-Goldbarsch - Melanochromis auratus - Pärchen

2x Türkis-Goldbarsch - Melanochromis auratus - Pärchen
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Versand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

Herkunft

Am häufigsten ist der Melanochromis auratus im Süden des Malawisees verbreitet und er gehört zur Familie der Buntbarsche. Sein Lebensraum erstreckt sich von Jalo Reef entlang der Westküste bis zu den Crocodile Rocks. An der östlichen Küste des afrikanischen Malawisees hingegen trifft man den türkisenen Fisch nicht an. Er zählt zur Gattung der Mbunas, was soviel bedeutet wie „die im Felsen leben“. Dieser Name beschreibt auch den Lebensraum des Türkisgoldbarsches. In seiner ostafrikanischen Heimat lebt er an felsigen Ufergebieten. Dort frisst er gerne den Algenbewuchs der Felsen und nimmt dabei auch viele unterschiedliche wirbellose Kleintiere auf.

Türkisgoldbarsch Weibchen im Aquarium
Vlad Butsky from San Jose, CA, USA, Melanochromis auratus (female), CC BY 2.0

Geschlechtsunterschiede

Die Männchen verfügen über ein charakteristisches dunkles Farbmuster. Außerdem haben sie an den Seiten ihres Körpers Streifen, die bläulich schimmern. Die Afterflosse der männlichen Fische trägt die Farbe Gelb. Sobald die Männchen geschlechtsreif werden, wechselt ihre Farbe von Schwarz zu Türkisgrün. Die weiblichen Fische verändern ihre Farbe hingegen nicht. Die Weibchen sind gelb gefärbt – dieselbe Färbung kann man auch bei Jungtieren beobachten. Die Seitenstreifen der Weibchen sind schwarz genauso wie der Rand ihrer Rückenflosse. Ihre Schwanzflosse wirkt durch ihre Farbgebung fleckig.

Männliche Türkisgoldbarsche werden bis zu 11 Zentimeter groß, weibliche hingegen nur bis zu 9 Zentimetern. Durch diese Merkmale ist es relativ einfach, Männchen und Weibchen zu unterscheiden.

Türkisgoldbarsch Männchen im Aquarium
Vlad Butsky from San Jose, CA, USA, Melanochromis auratus (male), CC BY 2.0

Zucht

Der Türkisgoldbarsch gehört zu den Maulbrütern. Das bedeutet, dass das Weibchen nach dem Ablaichen seiner 15-35 Eier diese in sein Maul aufnimmt.

Damit die Eier befruchtet werden können, zeigt der männliche Barsch dem Weibchen seine mit Eiflecken ausgestattete Afterflosse. Hierdurch wird beim Weibchen ein Schnappreflex ausgelöst – währenddessen gibt das Männchen sein Sperma ins Wasser ab. Die endgültige Befruchtung der Eier findet im Maul des Weibchens statt. Nach ungefähr drei Wochen schlüpfen dann die ca. 1 Zentimeter großen Jungtiere.

Vergesellschaftung

Der Türkisgoldbarsch sollte nur in größeren Aquarien gehalten werden. Er kann nur mit gleich großen oder größeren Felsbuntbarschen vergesellschaftet werden. Aufgrund der aggressiven Art des Männchens ist es am Besten, wenn ein Männchen mit 3 -4 Weibchen gehalten wird. Ein Zusammenleben mit anderen Barscharten ist suboptimal, da sich die Türkisgoldbarsche gegenüber anderen Arten feindselig verhalten können.

Damit der Fisch sich im Aquarium wohlfühlt, sollte das Becken über eine sandigen oder kiesigen Untergrund verfügen. Damit der Barsch sich zurückziehen und verstecken kann, ist es notwendig, dass sich im Aquarium hohe Felsen oder Steinbauten befinden. Zudem kann das Aquarium mit Pflanzen wie Anubias oder Javafarn bepflanzt werden, da diese Pflanzen sehr robust sind. Zu zarte Pflanzen würde der Fisch wieder ausgraben.

f1fce77a441c4b05a6ac8d00e8c4c9d8

Türkisgoldbarsch kaufen

Türkisgoldbarsche sind im lokalen Aquaristikhandel gut erhältlich. Einige wenige Anbieter bieten auch den Onlinekauf mit fachgerechtem Versand.

Hier empfehlen wir Garnelio*:

Angebot

2x Türkis-Goldbarsch - Melanochromis auratus - Pärchen

2x Türkis-Goldbarsch - Melanochromis auratus - Pärchen
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Versand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

Weitere Infos findest du hier:

Frage stellen / Fehler gefunden?

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zum Türkisgoldbarsch im Aquarium » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen: