Schaumstofffilter

Wie ein Schaumstofffilter funktioniert

Als luftbetriebene Schaumstoff- oder Schwammfilter werden in der Regel Innenfilter bezeichnet, die eine horizontale, zylinderförmige Schaumstoffpatrone und ein Steigrohr mit Luftanschluss haben. Der Filter wird mit einer Membranpumpe betrieben. Die Luft wird von unten in das Steigrohr eingeblasen. Dort reißt sie beim Aufsteigen Wasser mit, das oben austritt. Die Schaumstoffpatrone befindet sich an der Zugseite des Rohres, durch die das Wasser angesaugt wird.

Schaumstofffilter

Für kleine Aquarien sind solche Filter gut geeignet. Für Aquarien mit 25 Liter Wasserinhalt reicht eine Pumpenleistung von 20 Liter je Stunde aus. Zum Messen lässt man eine Minute lang Wasser aus dem Auslauf in einen Messbecher fließen und rechnet die Menge hoch auf eine Stunde.

Nachteil sind das Blubbern der Luft und Brummgeräusche der Membranpumpe. Beides kann recht laut und störend sein.

Das Blubbern kann verringert werden, wenn auf den Auslauf ein Rohr gesteckt wird. In dieses Rohr werden 5 bis 8 Löcher mit 3 mm Durchmesser gebohrt. Die Enden des Rohrs bleiben offen, weil sonst 8 Wasserstrahlen auf die Wasseroberfläche sprühen würden. Wenn möglich sollte die Hälfte des Ausströmloches unter Wasser liegen.

Als Rohr kann z. B. der zum Ausziehen gedachte Teil verwendet werden, wenn dieser wegen der Aquariengröße nicht gebraucht wird. Ansonsten kann auch ein Stück Schlauch verwendet werden. Im Handel gibt es auch passende Rohre, die schon Bohrlöcher haben.

Wenn das Rohr zur Verlängerung des Auslaufs über Wasser liegt, blubbert es auch kaum noch.

Eine andere Möglichkeit ist, ein Stück Schaumstoff wie ein Kondom über den Filterauslass zu ziehen.

Damit die Pumpe nicht brummt, sollte die Pumpe nicht auf einen Resonanzboden gestellt werden, sondern auf Filz oder Ähnliches. Oft lassen sich Brummgeräusche verringern, wenn die Pumpe aufgeschraubt wird und der Abstand zwischen Magnet und Trafo etwas vergrößert wird. Die Luftleistung wird so allerdings verringert. Das ist evtl. nicht bei jeder Pumpe möglich.

Angebot
sera 6825 Innenfilter F 700 regelbar (650 l/h mit 5 Watt für Aquarien bis 150 l)
6 Bewertungen
sera 6825 Innenfilter F 700 regelbar (650 l/h mit 5 Watt für Aquarien bis 150 l)
  • Innenfilter regelbar mit Feinschwamm für Aquarien
  • der Feinschwamm ohne Behälter verhindert, dass Larven und Jungfische von dem Filter bzw. der...
  • im Schwamm bildet sich eine biologisch aktive Zone für die nitrifizierenden Bakterien
Angebot
sera 6827 Innenfilter F 1200 regelbar mit Feinschwamm (1.200 l/h bei 15 W und Hmax: 1.45m)
4 Bewertungen
sera 6827 Innenfilter F 1200 regelbar mit Feinschwamm (1.200 l/h bei 15 W und Hmax: 1.45m)
  • Innenfilter regelbar mit Feinschwamm für Aquarien
  • der Feinschwamm ohne Behälter verhindert, dass Larven und Jungfische von dem Filter bzw. der...
  • im Schwamm bildet sich eine biologisch aktive Zone für die nitrifizierenden Bakterien


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zu Schaumstofffiltern » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Letzte Aktualisierung am 15.01.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schaumstofffilter
4.8 (96.67%) 6 votes