Die Tetra Aquarienluftpumpe APS50 ist eine qualitativ hochwertige Membranpumpe. Er bietet eine angenehme Laufruhe, da er mit schalldämpfenden Kammern ausgestattet ist. Der leise Betrieb ist für viele Aquarienbesitzer eines der wichtigsten Kaufkriterien. Das liegt vor allem an der innovativen Pumpenkonstruktion.

Vorteile der Tetra APS 50 Aquarienpumpe

Ein großer Vorteil der Aquarienpumpe ist die leichte Handhabung der Pumpe. Sie ist für Aquarien zwischen 10 und 60 l sehr gut geeignet. Die Gehäusewand ist sehr stark und beinhaltet eine hochwertige Pumpenkonstruktion. Besonders praktisch sind die vibrationsorbierenden Gummifüßen. Eine weitere positive Eigenschaft der Pumpe ist die außergewöhnliche Qualität und Zuverlässigkeit der Pumpe. Die Pumpe bietet einen gleichbleibend hohen Luftstrom. Hierfür ist das Gerät mit einer langlebigen und leistungsstarken Membran ausgestattet. Das Gerät hat die Maße 14,2 x 12,6 x 7,2 cm und lässt sich schnell und einfach am Aquarium anbringen. Die anthrazitfarbende Tetra Aquarienluftpumpe APS50 hat ein leichtes Gewicht von 358 g. Sie hat eine Leistung von 2 Watt, was für ein kleines Aquarium völlig ausreichend ist. Im Vergleich zu ähnlichen Modellen, ist die Tetra Aquarienpumpe zu einem günstigen Preis erhältlich. Die Pumpe ist TÜV / GS geprüft, CE zertifiziert und hat eine Garantie von 3 Jahren. Somit kann sich jeder Käufer sicher sein, dass er eine leistungsstarke und qualitativ hochwertige Pumpe erhält.

Lieferumfang der APS Pumpe von Tetra

Im Lieferumfang der APS 50 Aquarienpumpe von Tetra ist die Pumpe und ein Lufthahn enthalten. Dieser Hahn dient zur Kontrolle des Luftstroms. Für den Betrieb der Pumpe wird zusätzlich noch ein Sprudelstein und ein Luftschlauch benötigt. Wer ein derartiges Zubehör nicht Zuhause hat, der sollte es direkt bei Tetra passend zur Aquarienpumpe kaufen. Tetra APS Pumpen haben ein futuristisches Aussehen. Das Gehäuse ist leicht gebogen und ähnelt stark an den Panzer einer Schildkröte. Die Membranpumpe wird per 230 V Steckdose mit Strom versorgt. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, wenn eine freie Steckdose in einem Aquarium Unterschrank vorhanden ist. Mit dem montierten Absperrhahn kann die Durchflussmenge an der Pumpe geregelt werden.

Tetra APS Aquarienpumpen im Praxistest

Die Installation der Tetra Aquarienluftpumpe APS50 funktioniert ohne Probleme. Für die Montage muss nur der Luftschlauch auf die sogenannte Ausströmöffnung des Hahnes gesteckt wird. Das andere Ende des Schlauches wird an einen Sprudelstein angeschlossen. Der Sprudelstein sollte mit einigen natürlichen Steinen bedeckt werden. Somit ist er im Becken fast unsichtbar. Wenn die Pumpe eingeschaltet wird, dann fängt sie direkt an zu arbeiten. Damit die Pumpe bei einer Abwesenheit koordiniert werden kann, kann die Regelung über eine Zeitschaltuhr erfolgen. Dadurch kann die Aquarienpumpe in der Nacht ausgeschaltet werden.

Tetra APS 50 Aquarienluftpumpe Luftpumpe Membranpumpe für Aquarien (sehr leise laufruhig leistungsstark, mit Lufthahn zur Kontrolle des Luftstroms)
1.668 Bewertungen
Tetra APS 50 Aquarienluftpumpe Luftpumpe Membranpumpe für Aquarien (sehr leise laufruhig leistungsstark, mit Lufthahn zur Kontrolle des Luftstroms)
  • Angenehme Laufruhe durch schalldämpfende Kammern
  • Sehr leiser Betrieb durch innovative Pumpenkonstruktion, starke Gehäusewand und spezielle, vibrationsabsorbierende Gummifüße
  • Außergewöhnliche Qualität und Zuverlässigkeit

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zur Tetra APS 50 Pumpe » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Letzte Aktualisierung am 25.05.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise inkl. MwSt.