Die folgende Diskussion ist eine beendete Diskussion aus der Newsgroup drta.

Links auf dieser Seite sind bis zur Überarbeitung nicht aktuallisiert und gehen wahrscheinlich ins Leere.

Vermehrung von Micranthemum micranthemoides - Zierliches Perlenkraut

Hallo NG

Die oben genannte Pflanze ist bei mir mittlerweile 45 cm hoch gewachsen. Jetzt würde ich sie gerne an einer weiteren Stelle im Becken pflanzen und dachte, ich könnte mir irgendwie nen Ableger züchten. Nur wie? Oben abschneiden und neu einpflanzen? Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Gruß Irmtraud


Hallo Irmtraud

Also Du nimmst einfach einen Seitenspross ab ( Steckling) und pflanzt Ihn woanders ein

Gruss Christian


Hallo Irmtraud,

Also, das mit dem Seitenspross neu einpflanzen weißt du schon. Wenn du aber Glück und vor allem ausreichende (==VIEL) Beleuchtung hast, dann bildet die Pflanze auch von alleine so "Kriechtriebe". Die wandern dann über den Boden, verwurzeln fest, und in Regelmäßigen Abständen Wächst dann ein Stengel nach oben. Ansonsten: Wenns zu hoch wird, abzwicken und neu einsetzten. Klappt wunderbar!

Gruß, Flo


Hallo

Ich probier's mal mit abschneiden. Die "Kriechtriebe" gab es bis jetzt noch nicht. Dank für eure Tipps

Gruß Irmtraud



Empfehlung:

6 Bund - ca. 40 Aquariumpflanzen + Dünger, algenmindern, Bunte Unterwasserwelt - Mühlan

Preis: EUR 23,95

Jetzt auf Amazon kaufen*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

*Letzte Aktualisierung erfolgte am: 2019-01-23


Weitere Infos zu Ohrgitterwelsen