Die folgende Diskussion ist eine beendete Diskussion aus der Newsgroup drta.

Links auf dieser Seite sind bis zur Überarbeitung nicht aktuallisiert und gehen wahrscheinlich ins Leere.

Pflanzen und Sauerstoff

Mal ne blöde Frage:

Von was hängt die Sauerstoffproduktion einer Pflanze ab? Blattgröße? Grünintensität?Wachstumsgeschwindigkeit? Lichtbedarf? Oder????

Michael


Hard Facts: * Lichtmenge, die auf die präsentierte Blattfläche trifft. * Verfügbarkeit von CO2 *evtl. noch Temperatur - sollte in dem engen Rahmen der im AQ herrscht nicht viel Unterschied machen...

Soft Facts: * Pflanzenfamilie (C4-Pflanzen wie Gräser 'produzieren'(=geben an die Umgebung ab) gar keinen Sauerstoff. Die behalten alles für sich... * Magnesiumdepletion (Vergilbung) (--)

und sicherlich noch eine Menge anderer, ide ich jetzt ohne die Botanik-, Biochemie- und Pflanzenphysiologiebücher zu durchforsten nicht mehr aus dem Stegreif sagen kann.

Gruß, Peter


Könnte man dann sagen, daß ein vor sich hinschlafender Javafarn bei gleicher Blattfläche und Lichtmenge die selbe Menge Sauerstoff liefert wie eine wuchernde Wasserpest?

Michael


siehe soft facts: Pflanzenfamilie. weiss ich echt nicht.... aber beachte, dass bei Wasserpest durch die kleinen Blätter eine grosse Fläche bei kleinem Volumen herrscht.

ob das primär mit dem Wachstumszustand der Pflanze zusammenhängt: könnte sein, dass sie die Spaltöffnungen weiter schliessen und dadurch den Gasaustausch vermindern, wenn sie aus iregendwelchen anderen Gründen gerade nicht wachsen. Müsste ein Pflanzenphysiologe wissen (hatte das zwar auch mal an der Uni, das ist aber >20 Jahre her).

Peter


Hi,

C4-Pflenzen haben ein um ca. 25 % höhere Biomasseproduktion/Lichteinheit, da sie einen Verlustfaktor im Photosynthesecyclus trickreich ausgeschaltet haben, der bei anderen Pflanzen zu starken Verlusten führt.Allerdings sollten diese Pflanzen daher auch 25 % mehr Sauerstoff abgeben, da anders keien Biomasse produziert werden _kann_. Wohin sollen sie Deiner Meinung nach mit dem Sauerstoff hin, der zwangsweise übrig bleibt, wenn man aus Wasser, CO2 und Licht Kohlenhydrate synthetisiert?

ciao Andreas


Hi,

hm... Ich glaube dass du prinzipiell recht haben *musst*, und ich etwas falsch in Erinnerung hatte und nicht weiter nachdachte... Vorerst nur ein Zitat aus meinem Alten 'Strasburger' (32.Aufl, S262): "Die geringe O2-Produktion in den Leitbündelscheiden mancher C4-Pflanzen..." Aber rein von der Summenformel her *musst* Du recht haben... ich werd die Biochemie-Bücher die ich noch finde mal durchforsten und meld mich dann wieder...

Gruß, PEter


Hi Andreas,

wir hatten beide en bisschen unrecht.

Der C4-Weg benötigt pro fixiertem C 2NADPH und 5ATP (statt 3ATP beim C3). Dementsprechend ist der Aufwand an Photonen höher (4hny für 2NADPH im PS1, ca. 4hny insgesamt für 3ATP.

Der Vorteil liegt eher in der vollständigen Ausnutzung des CO2, wo dieses im Unterschuss vorliegt. Es gibt bei den C3-Pflanzen einen Recycling-Mechanismus, an dem die Rubisco beteiligt ist und der CO2 wieder freisetzt.

Gesamtenergiebilanz habe ich nirgends gefunden.

Die Gesamtzusammenhänge scheinen die Temperatur, die Lichtintensität (C4->Tropen, C3->Temperates Klima), und die Verfügbarkeit von CO2 zu beinhalten.

Quelle: Stryer, Biochemistry

Liebe Grüße,
Peter.


Äh,

hatte die C4-Erfindung nicht mehr den Sinn des Wassersparens ? O2 geben die doch auch ab, der kommt ja bei der H2O-Spalterei immer raus. Wenn sie den inne behalten würden, würde auch die stärkste C4-Pflanze an Respiration verhungern.

Gruß Olaf


Hallo, Olaf!

siehe Gespräch zwixschen ALexander und mir. Ich hatte da was falsch in Erinnerung und nicht nachgedacht.Wassersparen auch, weil die Spaltöfffnungen zugemacht werden können. du hast natürlich recht. Das war halt soo lange her bei mir und ich hab zuerst geredet und dann nachgeschaut. Sorry.


Dank der Profis bezweifle ich nun, ob Pflanzen schultechnisch betrachtet überhaupt in der Lage sind, zu wachsen.

Michael


Sauerstoff produzierende Pflanze:


Empfehlung:

150 Wasserpflanzen XXL Set, Dünger, Aufbereiter

Preis: EUR 31,95

Jetzt auf Amazon kaufen*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

*Letzte Aktualisierung erfolgte am: 2019-01-23


Weitere Infos zu Aquarienpflanzen
Anmerkungen zu dieser Seite
....29.08.2006 09:04 Uhr [X]
Hallo, gibt es eine Pflanze die so viel Sauerstoff produziert sodass man sich das ganze zubehoer sparen kann?