Die folgende Diskussion ist eine beendete Diskussion aus der Newsgroup drta.

Links auf dieser Seite sind bis zur Überarbeitung nicht aktuallisiert und gehen wahrscheinlich ins Leere.

Welche Pflanzen

Hallo,

wer hat einen Tip ? Ich suche Pflanzen die sehr anspruchslos sind (Wasserwerte) aber trotzdem einigermaßen aussehen. Möglichst keine Feingliegrigen. Für Tips schon mal Danke.

Roland


Windelov-Farn ...er sieht traumhaft aus und stellt nicht die allergroessten Ansprüche ans Wasser !

Christian


Hi Roland,

folgende Pflanzen wuchsen bei mir früher in mittelhartem (KH 14, GH 18) und wachsen heute in weichem Wasser (KH 2, GH 3):

Didiplis diandra (wächst langsam, etwas heikel)
Echinodorus bleheri (paniculatus)
Echinodorus tenellus
Heteranthera zosteraefolia
Hygrophila polysperma
Lemna minor (Schwimmpflanze)
Limnophila sessiliflora
Lobelia cardinalis (wächst langsam, ist aber sehr tolerant)
Microsorium pteropus
Rotala rotundifolia (indica)
Vallisneria spiralis

Gruß Markus


Valisnerien, Indischer Wasserfreund, Wasserpest, einige Cabomba Arten wenn Wasser nicht zu hart sind um nur einige Beispiele zu nennen.

Tschüß Chris


Hi,

statt Cabomba kann man auch Limnophila indica, heterophylla oder sessiliflora oder verwenden. Alle drei sehen der Cabomba ziemlich ähnlich, wachsen auch flott und sowohl in hartem, alkalischen als auch in weichem, sauerem Wasser. Bei mir sind's KH 2, GH 3, pH 6.3.

Gruß Markus



Empfehlung:

150 Wasserpflanzen XXL Set, Dünger, Aufbereiter

Preis: EUR 31,95

Jetzt auf Amazon kaufen*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

*Letzte Aktualisierung erfolgte am: 2019-01-23


Weitere Infos zu Aquarienpflanzen