Lebendgebärende eierlegende Zahnkarpfen

Allgemeine Informationen über Lebendgebärende Zahnkarpfen

Foto gesucht

Geburtenkontrolle

  • Fressfeinde als Geburtenkontrolle für Lebendgebärende
  • Aussetzen im Gartenteich ist keine Lösung
  • Im Notfall regelt die Natur die Besatzdichte

Vergrößerung

Platy Männchen Gonopodium im Kreis

Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: Public domain
Urheber: Loelo

Gonopodium

  • Das Begattungsorgan der Männchen

Vergrößerung

Netzlaichkasten

Foto: Moritz Hertel

Laichkästen

  • Was ein Laichkasten ist
  • Laichkästen sind nur ein Notbehelf
  • Wie kann ein Laichkasten gereinigt werden?

Vergrößerung

Drei Tage alter Xiphophorus maculatus (7mm)

Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: CC Attr. SA 3.0
Urheber: Ude

Lebendgebärende Zahnkarpfen

  • Das Wichtigste über lebendgebärende Zahnkarpfen (englischer Fotofilm)
  • Vorstellung verschiedener Arten Lebendgebärender Zahnkarpfen
  • Unterschiedliche Arten Lebendgebärender können sich miteinander vermehren
  • Wie Lebendgebärende Zahnkarpfen vermehrt werden

Vergrößerung

Guppy Weibchen

Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: CC Attr. SA 2.0
Urheber: Jorge Correa

Trächtigkeitsfleck

  • Was ist der Trächtigkeitsfleck?

Vergrößerung

Junge Guppys

Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: CC Attr. SA 3.0
Urheber: Schumi4ever

Vorratsbefruchtung

  • Vorratsbefruchtung bei Lebendgebärenden Zahnkarpfen

Informationen über einzelne Lebendgebärende Zahnkarpfen


Vergrößerung

Priapella intermedia - Blauaugenkärpfling Männchen

Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: Public domain
Urheber: Dbr

Blauaugenkärpflinge (Priapella intermedia)

  • Wie Blauaugenkärpflinge gehalten werden
  • Hinweise zur Zucht

Vergrößerung

Guppy Männchen

Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: Public domain
Urheber: Bulldog2000

Guppies (Poecilia reticulata)


Vergrößerung

Ameca splendens

Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: CC Attr. SA 3.0
Urheber: Przemys?aw Malkowski

Hochlandkärpflinge

  • Hochlandkärpflinge knabbern Flossen an.

Vergrößerung

Black Molly

Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: CC Attr. SA 2.5
Urheber: Carina johansson

Mollies


Vergrößerung

Platy Weibchen

Foto: Yvonne Gieseking

Platies


Vergrößerung

Ameca splendens Männchen

Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: CC Attr. SA 2.5
Urheber: Marie France Janelle

Schmetterlingskärpflinge (Ameca splendens)

  • Allgemeines zu Ameca splendens
  • Das Herkunftsgebiet
  • Welche Wasserwerte brauchen Schmetterlingskärpflinge?
  • Was Schmetterlingskärpflinge fressen
  • Wie sich Schmetterlingskärpflinge verhalten
  • Vergesellschaftung mit anderen Fischen
  • Hinweise zur Zucht

Vergrößerung

Xiphophorus helleri Männchen Wildform

Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: CC Attr. SA 2.5
Urheber: Böhm

Schwertträger (Xiphophorus helleri)

  • Datenblatt Schwertträger
  • Sind Schwertträger für Anfänger geeignet?
  • Wie verhalten sich Schwertträger?
  • Was fressen Schwertträger?
  • Woran erkennt man, dass Schwertträger trächtig sind?
  • Wie lange Schwertträger trächtig sind
  • Wie viele Junge Schwertträger bekommen
  • Die Aufzucht
  • Wie sich die Geschlechter unterscheiden
  • Können Schwertträger ihr Geschlecht ändern?
  • Gibt es Laichverhärtung bei Schwertträgern?
  • Wie alt werden Schwertträger?

Vergrößerung

Heterandria formosa Weibchen

Quelle: Bild auf Wikimedia Commons
Lizenz: CC Attr. SA 2.0
Urheber: Brian Gratwicke

Zwergkärpflinge (Heterandria formosa)

  • Wie Zwergkärpflinge, Heterandria formosa, in der Natur leben
  • Wie viele Weibchen werden zu einem Männchen gesetzt?
  • Die Haltungsbedingungen
  • Das Verhalten
  • Die Fütterung
  • Die Vermehrung
  • Das Geschlechterverhältnis bei der Nachzucht
Foto gesucht

Zwergschwertträger (Xiphophorus pygmaeus)

  • Die Haltungsbedingungen für Zwergschwertträger
Empfehlung:

SENZEAL Kunststoff Fisch Isolation Box multifunktionale Zuchttanks Brutkasten Inkubator Box mit 3 stücke Pasteur Pipette (105x75x135mm)

Preis: EUR 12,99

Jetzt auf Amazon kaufen*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

*Letzte Aktualisierung erfolgte am: 2018-09-23


Weitere Infos zu Zahnkarpfen