Zucht von Ohrgitter-Harnischwelsen (Otocinclus)

» Übersicht zu Ohrgitter-Harnischwelsen (Hauptkategorie) «

Wie andere Welse können auch Otocinclen durch kühleres Wasser zum Ablaichen stimuliert werden. Beim Wasserwechsel wird kühleres Wasser zugeführt. Der Temperatursturz sollte höchstens 2 bis 3° C betragen. Es sollte also im Winter kein Eiswasser aus einer zugefrorenen Tonne verwendet werden.

Otoccinclus
Otoccinclus
Vergrößerung
Foto: Mario Braun

Die Zucht von "Otocinclus" spec. "Paraguay

"Otocinclus" spec. "Paraguay" können in einem Becken mit ca. 20 Liter Inhalt gezüchtet werden. Die Menge der Jungfische liegt zwischen 40 und 140 Tieren.

Zur Zucht von „Otocinclus" spec. "Paraguay" geeignete Wasserwerte:

  • Leitwert: 180 µS bis 350 µS
  • pH-Wert: 6,9 bis 7,4
  • Temperatur: 26 bis 27° C

Die Zucht von Otocinclus notatus

Die Eier werden nach mehrmaligem Wasserwechsel mit kühlem Frischwasser an Pflanzen und Gegenständen angeheftet.

Zur Zucht von Otocinclus notatus geeignete Wasserwerte:

  • Gesamthärte: 4°
  • Karbonathärte: 1°
  • pH-Wert: 6,5
  • Temperatur: 25° C

Als Erstfutter eignen sich Artemianauplien und Mikrofutter.

Die Zucht von Parotocinclus maculicauda

Die Temperaturen bei der Zucht von Parotocinclus maculicauda können zwischen 23° C und 27° C liegen. Sie laichen sogar bei 23° C ab. Die Eier werden nach mehrmaligem Wasserwechsel mit kühlem Frischwasser an Pflanzen und Gegenständen angeheftet. Die Jungen schlüpfen nach 5 Tagen. Nach weiteren 2 Tagen schwimmen sie frei.

Zur Zucht von Parotocinclus maculicauda geeignete Wasserwerte:

  • Leitwert: 210 µS
  • Gesamthärte: 4°
  • Karbonathärte: 1°
  • pH-Wert: 5,5 bis 6,5
  • Temperatur: 25 bis 26° C

Wenn der Dottersack aufgezehrt ist, können die Jungen mit Artemianauplien und Mikrofutter gefüttert werden.


Weitere Infos zu Ohrgitterwelsen
Empfehlung:

sera 00515 vipachips 250 ml - Hauptfutter aus sinkenden Chips für alle Bodenbewohner im Aquarium

Preis: EUR 4,49

Jetzt auf Amazon kaufen*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

*Letzte Aktualisierung erfolgte am: 2018-05-26