Silbermolly
Silbermolly Foto: Stefanie Prinz

Silbermollys werden genauso gehalten, wie Black Mollys. Alle Mollys mögen härteres Wasser und leicht höhere Temperaturen um ca. 26° C.

Wie Black Mollys sind sie anfällig für Ichthyo. Die Erkrankung kann mit Salz gut bekämpft werden.

Mittlerweile gibt es eingewöhnte Silbermollys, die auch weicheres Wasser vertragen.

Angebot
Hauptfutter für Mollys & Guppys
63 Bewertungen
Hauptfutter für Mollys & Guppys
  • Speziell entwickelte Miniflocken für die Nahrungsaufnahme von Guppies und anderen...
  • Hoher Gehalt an pflanzlichen Bestandteilen und zugesetzten Mineralien für verbesserte...
  • Mit Farbverstärkern für leuchtende Farben

Aquarium mit jungen Silbermollys:

Silbermolly Balz und Paarung:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zu Silber Mollys » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Letzte Aktualisierung am 11.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API