Schilddrüsengeschwulste

Schilddrüsengeschwulste
Diese Seite bewerten:

Symptome

Äußere Symptome

  • Eine Kopfseite ist schwarz gefärbt.
  • Kiemendeckel steht ab.
  • Geschwulst unter dem Kiemendeckel
  • Geschwulst am Boden des Mauls
  • Bildung eines Kropfs

Fotos


Foto: Klaus Dreymann

Apistogramma macmasteri Weibchen mit Schilddrüsengeschwulst oder einer Zyste, die durch eine innere bakterielle Infektion entstand und auf Nervenbahnen drückt.
Das Weibchen ist an der Erkrankung gestorben.

Easy Life Jod verstärkt Abwehr gegen Parasiten, 500 ml
  • kräftige, konzentrierte Jodat/Jodid-Quelle
  • entwickelt prächtige und gesunde Korallen
  • mehrfach stabilisiert


Foto: Jiro

Pelviachromis pulcher mit Schildrüsengeschwulst oder innerer bakterieller Infektion.



Foto: Klaus Dreymann

Hemiloricaria eigenmanni vermutlich mit einem Tumor oder Schilddrüsengeschwulst, das sich im Laufe eines Jahres zur gezeigten Größe entwickelt hat.



Foto: Volker Lorna

Altolamprologus calvus „yellow“ mit einer Beule hinter der Kieme (Bild links). Eine Behandlung gegen Bakterien brachte zumindest zunächst keine Änderung. Nach Behandlung mit einer Jod-/Kaliumjodid-Lösung verschwand die Beule nach einigen Tagen (Bild rechts).



Foto: Uwe Spröte

Buntbarsch mit Schilddrüsengeschwust, das die Kiemen auseinanderdrückt.

Ursachen

Es gibt sowohl gutartige als auch bösartige Geschwulste an der Schilddrüse. Eine ungewöhnliche Abspreizung des Kiemendeckels kann auf ein solches Geschwulst hindeuten. In späteren Stadien ist das Geschwulst häufig deutlich hinter dem Kiemendeckel zu erkennen. Bei entsprechender Größe klemmt das Geschwulst die Nervenbahnen ab, die für die Steuerung der Farbe des Kopfes oder einer Gesichtshälfte zuständig sind, so dass sich der Kopf oder eine Gesichtshälfte schwarz färbt.

Gutartige Geschwulste entstehen häufig durch Jodmangel und sind in diesem Fall gut zu behandeln. Bösartige Geschwulste sind nicht heilbar, da sich Metastasen im gesamten Körper bilden.

Bei inneren Infektionen durch Bakterien können mit Flüssigkeit gefüllte Zysten entstehen, die ebenfalls Nervenbahnen einklemmen und dadurch die Schwarzfärbung von Körperteilen verursachen.
Vielleicht sind solche Zysten aber auch nicht die Folge einer bakteriellen Infektion. Es könnte sich auch um Blasen handeln, die durch Sporozoen verursacht werden und deren Folge unter anderem bakterielle Infektionen sind.

Behandlungsvorschläge

Durch Jodmangel verursachte Schilddrüsengeschwulste werden behandelt, indem dem Aquarienwasser Jod zugesetzt wird.

Um Nebenwirkungen im Aquarium zu vermeiden, wird der erkrankte Fisch am Besten im Quarantänebecken behandelt. Einmal in der Woche wird pro Liter Wasser 0,5 ml einer Jod-/Kaliumjodid-Lösung gegeben. Die Lösung sollte 1 g Jod und 100 g Kaliumjodid auf 1 Liter Wasser enthalten.

Alternativ können die sogenannte Lugolsche Lösung oder andere jodhaltige Mittel aus der Meerwasseraquaristik in das Wasser gegeben werden. Es kann auch jodhaltige Nahrung verfüttert werden.

Easy Life Jod verstärkt Abwehr gegen Parasiten, 500 ml
  • kräftige, konzentrierte Jodat/Jodid-Quelle
  • entwickelt prächtige und gesunde Korallen
  • mehrfach stabilisiert

Da sich das Geschwulst nur langsam zurückbildet, muss mehrere Wochen behandelt werden. In dieser Zeit darf nicht über Kohle gefiltert werden.

Innere bakterielle Infektionen werden wie andere bakterielle Infektionen behandelt.

Wenn die Ursache nicht eindeutig geklärt werden kann, empfiehlt sich eine Behandlung gegen Bakterien bei gleichzeitiger Jodzugabe.



Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Infos/Berichte zu Schilddrüsengeschwulsten » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass diese Seite alle Angaben ohne Gewähr behandelt und keine Gewähr auf Richtigkeit besitzt. Ferner ersetzen Onlineinfos nicht den Besuch beim Tierarzt. Bei allen Fragen zu Medikamenten, Behandlungen, Krankheiten oder Anwendungen empfehlen wir einen Tierarzt zu konsultieren.

Letzte Aktualisierung am 7.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API