Red Lipstick Barbe

Pethia erythromycter

Datenblatt Red Lipstick Barbe

Deutscher Name: Red Lipstick Barbe
Wissenschaftlicher Name: Pethia erythromycter
Herkunft: Flüsse und Seen Burmas
Größe: Körperlänge bis zu 4 cm
Aquarium
Länge: Länge ab 60 cm Breite
Inhalt: ab 150 Liter
Wasserwerte
Temperatur: 20°- 26° C
PH: 6 – 7
GH: 5° – 20° dH
Verhalten
Bereich: mittlerer Bereich
Futter: Allesfresser, Trockenfutter, Flocken, Granulatfutter, Lebendfutter (Artemia, Daphnen) gelegentlich überbrühtes Gemüse
Verhalten: friedlich, Schwarmfisch
Anzahl: Schwarmfisch, ab 6 bis 10 Tiere
Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Angebot

Red Lipstick Barbe - Pethia erythromycter

Red Lipstick Barbe - Pethia erythromycter
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Thermoversand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

Bis die Art 2008 wissenschaftlich beschrieben wurde, war sie als Barbus cf. Puntio bekannt. Im Handel sind die kleinen Barben, die zu den Karpfenfischen (Cyprinidae) gehören, selten zu finden.

Red Lipstick Barbe im Aquarium
Greco, Frank M., Pethia erythromycter, CC BY 3.0

Aussehen

Namensgebend ist ein leuchtend roter Streifen auf der Oberlippe. Er sieht aus, als wäre er gerade mit einem Lippenstift gezogen worden. Das Highlight auf dem einfarbig silbergrauen Körper. Den Schwanzstiel ziert ein schwarzer Tupfer.

Haltungsempfehlung

Die Tiere sind leicht zu halten. Ihr Becken solle nicht zu hell beleuchtet sein, bzw. schattige Stellen aufweisen. Einige dicht bepflanzte Stellen dienen als Versteckmöglichkeiten.  Können sich die Fische im Schwarm unter großblättrigen Schwimmpflanzen verbergen, erhöht das ihr Wohlbefinden.

Einzeln oder paarweise gehaltene Red Lipstick Barben können aggressiv gegen ihre Mitbewohner im Becken werden.

Geschlechtsunterschiede

Bei den Männchen ist die rote Oberlippe deutlicher ausgebildet. Sie sind leicht größer und zierlicher als die Weibchen. In der Paarungszeit bekommen ihre Schuppen feine schwarz-blaue Ränder. Sie sehen dann aus, wie in Schatten getaucht.

Die Weibchen sind kleiner und kräftiger gebaut als ihre männlichen Artgenossen.

Zucht

Die Tiere lassen sich leicht nachzüchten. Trocken- oder Frostfutter mit hohem Pflanzenanteil fördert die Laichbereitschaft. Als Freilaicher lassen die Weibchen die Eier zu Boden sinken, die das Männchen anschließend befruchtet. Die Barben kümmern sich weder um die Eier noch um den Nachwuchs. Sind keine anderen Laichräuber im Becken, ist kein extra Aufzuchtbecken erforderlich. Larven und Jungfische wachsen unbehelligt heran.

Für die Jungfische ist Staubfutter geeignet.

Angebot
Dadabig 5 Stück Aquarium Trennwand, Aquarium Tank Grid Trennung Brett...*
  • Gute Zubehör für Aquarium:...
  • Sicheres Material: Sie müssen...
  • Geeignete Größe: Die Fisch...

Vergesellschaftung

Red Lipstick Barben lassen sich gut mit anderen kleinen, friedlichen Mitbewohnern vergesellschaften. Bärblinge, Salmler, Corydoras, Tetras oder Guramis kommen für ein Gemeinschaftsbecken infrage. Kleine Garnelen oder Kleinstkrebse sollten nicht mit im Becken leben. Eine Vergesellschaftung mit Amanogarnelen hingegen funktioniert gut.

34068fa3fdc648098a1b75b76ef39746

Red Lipstick Barben kaufen

Red Lipstick Barben sind im lokalen Aquaristikhandel gut erhältlich. Einige wenige Anbieter bieten auch den Onlinekauf mit fachgerechtem Versand.

Hier empfehlen wir Garnelio*:

Angebot

Red Lipstick Barbe - Pethia erythromycter

Red Lipstick Barbe - Pethia erythromycter
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Thermoversand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

*Letzte Aktualisierung am 3.08.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zur Red Lipstick Barbe im Aquarium » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*