Prachtkopfsteher

Anostomus anostomus

Premiumratgeber:

» 4 in 1 Ratgeber: Aquarium A - Z nur 14,99€*
*Preis inkl. MwSt. / Direkt nach Kauf abrufbar

Datenblatt Prachtkopfsteher

Deutscher Name: Prachtkopfsteher
Wissenschaftlicher Name: Anostomus anostomus
Herkunft: mittleres und oberes Amazonasbecken, Orinoco, Guyana, Brasilien, Kolumbien, Venezuela
Größe: Körperlänge 16 cm bis zu 18 cm
Aquarium
Länge: Länge ab 80 cm Breite
Inhalt: ab 100 Liter
Wasserwerte
Temperatur: 20°- 28° C
PH: 6,3 – 75
GH: max. 10° dH
Verhalten
Bereich: unterer Bereich, Nieschen, Höhlen
Futter:

Hauptbestandteil: Grünalgen, Spinat, überbrühte Salatblätter

Zusatz: tierisches Frost- und Trockenfutter (Achtung! Überfettung der Tiere bei Überfütterung nichtpflanzlichen Futters), Lebendfutter: Würmer, Krebstiere und Insekten

Verhalten: grundsätzlich friedlich, scheu, formen statt eines Schwarms eine lose Kolonie, ausgewachsene Tiere sind in Aquarienhaltung einander gegenüber oft unfreundlich
Anzahl: Schwarmfisch, Haltung ab 10 Tieren
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschrittene
Angebot

Prachtkopfsteher - Anostomus anostomus - DNZ - 5cm

anostomus
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Thermoversand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

Herkunft

Bei dem Prachtkopfsteher handelt es sich um einen Süßwasserfisch. Er gehört der Familie der Engmaulsalmler an und kommt in der Natur, wie oben beschrieben, im mittleren und oberen Amazonasbecken, im Orinico, Guyana, Brasilien, Kolumbien und in Venezuela vor. Beim Abweiden von Algen bevorzugen die Fische eine kopfstehende Körperhaltung, der sie ihren Namen verdanken. In Gefangenschaft werden sie bis zu 15 Jahre alt.

Aussehen

Prachtkopfsteher
Brian Gratwicke, Anostomus anostomus, striped headstander, CC BY 2.0

Prachtkopfsteher zeichnen sich durch ihren langgestreckten Körper aus. Sie fallen durch drei dunkelgrüne, dunkelgraue oder dunkelbraune Streifen auf, die vom Kopf bis zur Schwanzwurzel verlaufen. Diese sind von zwei leuchtend gelben oder weißlich-grauen Längsstreifen voneinander getrennt. Auffällig sind auch die kräftig roten Flossen, vor allem die Schwanzflossen. Das distale Flossenende ist dabei transparent oder gelblich. Oberhalb der Bauchflossen sind Prachtkopfsteher violett oder purpur gefärbt. Sehr alte Tiere sind hingegen fast einfarbig dunkelbraun.

Geschlechtsunterschiede

Weibliche Prachtkopfsteher unterscheiden sich in Form und Farbe von ihren männlichen Artgenossen. Die Männchen sind nicht nur kleiner, sondern auch weniger gestreckt als die Weibchen. Allgemein sind Männchen und Weibchen aber sehr schwer auseinander zu halten.

Zucht

Prachtkopfsteher sind Freilaicher. Es wird vermutet, dass die Laiche in freier Natur in Steinspalten abgelegt und dann von den männlichen Exemplaren bewacht wird. Die Zucht im Aquarium dadurch sehr schwierig und für Hobbyaquaristen kaum möglich. Bisher ist sie nur durch künstliche Befruchtung nach Hormonbehandlung erfolgreich verlaufen.

Vergesellschaftung

Der Prachtkopfsteher kann beinahe problemlos mit vielen anderen Arten vergesellschaftet werden. Allerdings dürfen diese nicht zu träge sein, da der Prachtkopfsteher sonst versucht, sie abzuweiden. Bei zu ruhigen Fischen sorgt er damit oft für Stress.

08571351ee364d16af9b7b3d15ec0e25

Prachtkopfsteher kaufen

Prachtkopfsteher sind im lokalen Aquaristikhandel bedingt erhältlich. Einige wenige Anbieter bieten auch den Onlinekauf mit fachgerechtem Versand.

Hier empfehlen wir Garnelio*:

Angebot

Prachtkopfsteher - Anostomus anostomus - DNZ - 5cm

anostomus
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Thermoversand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

? Fragen, Anregungen und Berichte zu Prachtkopfstehern im Aquarium » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen:

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*