L201 Wels

Datenblatt L201 Wels

Deutscher Name: L201 Wels
Wissenschaftlicher Name: Hypancristrus
Herkunft: Amazonas
Größe: Körperlänge von bis zu 12 cm
Aquarium
Länge: Länge 80 cm Breite und  cm Breite
Inhalt: Ab 120 Litern
Wasserwerte
Temperatur: 26°- 30° C
PH: 5,5 – 7
GH: 2°-7°
Verhalten
Bereich: hauptsächlich am Boden
Futter: Allesfresser, Frostfutter, Welschips, Gemüse
Verhalten: Gruppentier, friedlich bis aggressiv, Charaktertier
Anzahl: ca. 5 Tiere
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschrittene
Angebot

L201 - Orinoco-Engelsharnischwels - Hypancistrus sp. 6cm

L201 - Orinoco-Engelsharnischwels - Hypancistrus sp. 6cm
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Versand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

Haltungsempfehlung

L201 – Hypancistrus sp. – Orinoco-Engelsharnischwels 3-4cm - Image 7
L201 – Hypancistrus sp. – Orinoco-Engelsharnischwels 3-4cm – Image 7 | © Fishtopia GmbH

Der L201 Wels sieht mit seinen Punkten wunderschön aus. Er lebt gerne in kleinen Gruppen mit seinen Artgenossen zusammen. Unter ihnen kann es schonmal zu Revierkämpfen kommen, weswegen das Aquarium mindestens so viele Höhlen und Unterschlüpfe bieten sollte, wie Welse im Becken sind. Besser ist es, doppelt so viele Höhlen anzubieten. Anderen Fischarten gegenüber verhalten sich die L201 Welse friedlich. Am wohlsten fühlen sich die Welse, wenn der Bodengrund aus Sand oder feinem Kies besteht. Dort können Sie in Ruhe nach Futterresten und kleinen Lebewesen suchen. Dabei reinigen sie den Boden des Aquariums von Algen.

Hobby 41522 Catfish Cave M dark (5 x 12 cm)*
  • ideal geeignet als Brut- oder...
  • dienen zur optimalen Behausung...
  • flacher Eingang

Geschlechtsunterschiede

Die männlichen L201 Welse besitzen kräftige Interopularodontoden (Kieferbezahnung) und eine starke Bestachelung am Rücken. Ihr Kopf wirkt größer und stärker als der Kopf der Weibchen. Die Weibchen sind zwar am Kopf schmaler, haben dagegen aber eine breitere Taille. Auch die Genitalpapille unterscheidet sich voneinander. Bei Männchen ist sie spitz zulaufend, bei Weibchen röhrenförmig. Jedoch ist diese für den Laien schwer zu erkennen und nur für Profis zu unterscheiden.

Zucht

Ab einem Alter von fast zwei Jahren sind die L201 Welse geschlechtsreif. Jedoch ist die Zucht nicht ganz leicht und gelingt Anfängern nicht immer. Abgelaicht werden die Eier in einer Tonröhre, die nur zu einer Seite hin offen ist. Ein L201 Weibchen legt ca. 30 Eier ab. Die Jungtiere haben in einem großen Aquarium aber eine geringe Chance zu überleben. Deswegen sollte die Zuchtversuche lieber in einem extra dafür vorgesehenen Becken stattfinden und auch die Elterntiere schnell wieder entfernt werden. Für die Jungtiere müssen dann genug Höhlen zur Verfügung stehen.

Vergesellschaftung

L201 Welse können mit den meisten Fischen vergesellschaftet werden. Da sie keine Vegetarier sind, sollte auf Zwerggarnelen verzichtet werden. Mit kleinen und friedlichen Fischen, aber auch mit größeren Arten können die Welse aber problemlos zusammen gehalten werden.

cd4a0c6724a34515a8b95563671c0ae9

L201 Welse kaufen

L201 Welse sind im lokalen Aquaristikhandel gut erhältlich. Einige wenige Anbieter bieten auch den Onlinekauf mit fachgerechtem Versand.

Hier empfehlen wir Garnelio*:

Angebot

L201 - Orinoco-Engelsharnischwels - Hypancistrus sp. 6cm

L201 - Orinoco-Engelsharnischwels - Hypancistrus sp. 6cm
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Versand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

Weitere Infos findest du hier:

Frage stellen / Fehler gefunden?

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zu L201 Welsen im Aquarium » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen: