L181 Welse

Datenblatt L181 Wels

Deutscher Name: L181 Wels
Wissenschaftlicher Name: Ancistrus L 181
Herkunft: Amazonas, Brasilien
Größe: Körperlänge von 20 bis zu 25 cm
Aquarium
Länge: Länge 80 cm Breite
Inhalt: Ab 200 Litern
Wasserwerte
Temperatur: 25°- 30° C
PH: 5 – 7,5
GH: bis 20°
Verhalten
Bereich: Boden, Verstecke
Futter: Allesfresser
Verhalten: friedlich, ruhig, kein Einzelgänger
Anzahl: mindestens 2
Schwierigkeitsgrad: mittel

Haltungsempfehlung

Der L181 Wels ist eine schöne und friedliche Welsart. Er wird auch als Tüpfelantennenwels bezeichnet.

Er lebt gerne in kleinen Gruppen mit seinen Artgenossen zusammen. Dafür muss das Aquarium aber eine entsprechende Größe haben. In einem kleineren Becken können die Welse als Paar gehalten werden. Das Becken sollte aber dennoch mindestens 80 cm lang sein. Unter den Artgenossen kann es schon mal zu Revierkämpfen kommen. Besonders die Männchen neigen dazu. Deswegen sollte das Aquarium mindestens so viele Höhlen und Unterschlüpfe bieten, wie Welse im Becken sind.

Noch besser ist es, doppelt so viele Höhlen anzubieten, wie Tiere im Aquarium sind. Anderen Fischarten gegenüber verhalten sich die L181 Welse sehr friedlich, verstecken sich sogar am liebsten vor ihnen. Sie halten sich meist an Wurzeln oder auf dem Boden auf. Der Bodengrund sollte aus sehr feinem Kies oder Sand bestehen. Dort können sie nach Futterresten suchen. Dabei reinigen sie den Boden des Aquariums.

Hobby 41522 Catfish Cave M dark (5 x 12 cm)*
  • ideal geeignet als Brut- oder...
  • dienen zur optimalen Behausung...
  • flacher Eingang
Hobby Marble Cave 2*
  • ideal als Brut- und Wohnhöhle...
  • kann mit echten Pflanzen und...
  • hervorragend für die...

Geschlechtsunterschiede

Sind die Welse geschlechtsreif, kann man die Unterschiede der Geschlechter selbst als Laie gut erkennen. Männchen haben einen breiteren Kopf und besitzen das Tentakelgeweih, welches mit der Zeit immer größer wird. Die Weibchen besitzen lediglich ein paar kurze Stoppel-Haare.

Zucht

Die L181 Welse sind Höhlenbrüter. Deswegen benötigen sie ausreichende Verstecke und Höhlen, wenn sie sich fortpflanzen wollen. Ansonsten müssen nur die Wasserwerte stimmen, damit ein Weibchen die Eier in eine Höhle ablegt. Bis die Jungtiere alt genug sind, um durch das Becken zu schwimmen, passt das männliche Elterntier auf sie auf.

Vergesellschaftung

Die L181 Welse können mit allen friedlichen Fischen vergesellschaftet werden. Ob die Welse auch mit Garnelen gehalten werden können, ist umstritten. Am besten hält man sie in einer kleinen Gruppe in einem großen Becken mit Schwarmfischen wie Salmlern oder lebendgebärenden Fischen wie Guppys.

2cdd9b013ae84855a27bb41788b64e38

L181 Welse kaufen

L181 Welse sind im lokalen Aquaristikhandel gut erhältlich. Einige wenige Anbieter bieten auch den Onlinekauf mit fachgerechtem Versand.

Angebot

L181 Tüpfelantennenwels - Ancistrus sp. - DNZ 4cm

L181 Tüpfelantennenwels - Ancistrus sp. - DNZ 4cm
  • 100% Lebendankunft
  • Sicherer Versand
  • Hohe Verfügbarkeit

Jetzt Preis prüfen*

Weitere Infos findest du hier:

Frage stellen / Fehler gefunden?

🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zu L181 Welsen im Aquarium » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen: