Zwergrohrkolben

Datenblatt Zwergrohrkolben

Botanischer Name: Typha minima
Herkunft: Asien
Wuchshöhe / Größe bis zu 70 cm
Blattfarbe: grün
Blütenfarbe: braun
Verhalten/Besatz
Standort am Teich: Flachwasserzone
Blütezeit: Juni bis Juli
Lichtanspruch: hoch, sonniger Standort
Winterhart: ja
VDVELDE Zwerg-rohrkolben Typha Minima - Für ca. 2,5 m² - 30 lose...*
  • NATÜRLICHE WASSERREINIGUNG...
  • TROCKENVERPACKTE...
  • WINTERHARTE TEICHPFLANZEN:...
VDVELDE Zwergrohrkolben 4er Set, Winterhart - Inklusive Teichkorb,...
24 Bewertungen
VDVELDE Zwergrohrkolben 4er Set, Winterhart - Inklusive Teichkorb,...*
  • TEICHPFLANZEN WINTERHART...
  • TROCKENVERPACKTE...
  • WINTERHARTE TEICHPFLANZEN:...

Für diese und viele weitere Teichpflanzen empfehlen wir:

zwergrohrkolben
Radio Tonreg from Vienna, Austria, Typha minima (6982918754), CC BY 2.0

Der Zwergrohrkolben, welcher in der Botanik Typha minima genannt wird, ist der kleinste seiner Art und eignet sich daher gut für den heimischen Gartenteich. Die Pflanze gedeiht in der Flachwasserzone über die Sommermonate prächtig und kann eine Wuchshöhe von bis zu 70 Zentimetern erreichen.

In den Monaten Juni bis Juli besticht der Rohrkolben mit seinen runden, braunen Blüten in Kontrast zu den grünen, schmalen Blättern. Da die Pflanzenart in Asien beheimatet ist, sollte ein sonniger Standort gewählt werden, um den Lichtanspruch des Zwergrohrkolbens zu decken.

In dem Wintermonaten kann das Wurzelwerk der Pflanze im Wasser belassen werden, die Pflanze zieht lediglich die oberirdischen Pflanzenteil ein, sodass sie im folgenden Jahr wieder austreiben kann.

Eine besondere Art der Rohrkolben

Rohrkolben sind die bekanntesten Teichpflanzen und haben aufgrund ihrer einzigartigen Blüten einen hohen Wiedererkennungswert. Jedem ist jedoch bekannt, dass sich diese Pflanzen schnell ausbreiten und eine dichte Pflanzenwand bilden.

Für den heimischen Gartenteich ist das nicht wünschenswert. Daher wird der Zwergrohrkolben, welcher der kleinste Vertreter der Art ist, für den heimischen Gebrauch empfohlen, um den Gartenteich zu dekorieren.

Anschaffung und Pflege des Zwergrohrkolbens

Nach dem Erwerb der dekorativen Teichpflanze, welcher im Baumarkt oder auch bei ausgewählten Baumschulen möglich ist, muss sichergestellt werden, dass der Rohrkolben stets mit Wasser versorgt ist und an einem sonnigen Platz steht.

Daher sollte ein Standort mit sumpfiger, humusreicher Erde und einem hohen Lichteinfall in Uferregion ausgesucht werden. Um die Ausbreitung nach dem Pflanzen zu vermeiden, sollten die Ausläufer, welche das Gewächs bildet, abgeschnitten werden. Der Zwergrohrkolben bleibt zwar kleiner als andere, breitet sich allerdings ähnlich schnell aus.

Im Winter kann der Wurzelballen der Pflanze in der Erde belassen werden. Um dem Teichgewächs beim Überwintern zu helfen, können in den späten Herbstmonaten die Triebe abgeschnitten werden. Dies ermöglicht dem Zwergrohrkolben im folgenden Jahr üppig auszutreiben.

Die Anforderung an den Teich

Der Teich sollte eine Ufer- beziehungsweise Flachwasserregion besitzen, da sich die kleine Pflanze dort am wohlsten fühlt und die größte Chance auf ein Anwachsen besteht.

Um ein unkontrolliertes Ausbreiten zu vermeiden, kann der Rohrkolben in einen Pflanzkorb positioniert werden. Dies verleiht dem Gewächs zudem eine gewisse Standfestigkeit und Stabilität im Wasser.

Die Vermehrung des Rohrkolbens

Der Zwergrohrkolben vermehrt sich sowohl durch Samen, welche durch den Wind verbreitet werden, als auch durch die Bildung von Ausläufern. Die Samenausbreitung stellt im heimischen Teich keine Schwierigkeit dar.

Die Vergrößerung der Pflanze durch die Ausläuferbildung ist daher die wahrscheinlichere Variante. Diese können abgeschnitten oder durch eine Wurzelballentrennung von der Mutterpflanze entfernt werden. Dadurch können eigene Stecklinge gezüchtet werden, welche an beliebigen Stellen wieder eingesetzt werden können.

Überwinterung der Teichpflanze

Der Rohrkolben ist generell eine mehrjährige Pflanze. Im Spätherbst wird das Zwerggewächs seine oberirdischen Pflanzenteile abstoßen, um sich auf den Winter vorzubereiten.

Der Wurzelballen kann in dieser Zeit am Standort verbleiben. Im folgenden Jahr treibt die Pflanze neu aus und bildet erneut ihre prägnanten Blüten.

Fische für den Gartenteich: Teichfische von A - Z inklusive saisonalen Zierfischen*
- Teichfische artgerecht halten✅
- Kois und Goldfische✅
- Ganzjährige Zierfische für den Gartenteich✅
- Teichfische richtig schützen✅
- eBook/Taschenbuch/Hardcover verfügbar📚

Für diese und viele weitere Teichpflanzen empfehlen wir:

8a526b2ff8624658bb53efebdc4be51c
Du hast eine Frage oder einen Fehler gefunden? » Dann klicke hier?

Weitere Infos findest du hier:


🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zum Zwergrohrkolben als Teichpflanze » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen: