Lippenmäulchen

Datenblatt Lippenmäulchen

Botanischer Name: Mazus reptans
Herkunft: Himalaya
Wuchshöhe / Größe wenige Zentimeter
Blattfarbe: grün
Blütenfarbe: blau-violett
Verhalten/Besatz
Standort am Teich: Uferregion, Randbepflanzung
Blütezeit: Mai bis Juni
Lichtanspruch: mittel, sonniger bis halbschattiger Standort
Winterhart: ja
Mazus reptans Blaues-Lippenmäulchen 50 Stück Bodendecker T9x9...
1 Bewertungen
Mazus reptans Blaues-Lippenmäulchen 50 Stück Bodendecker T9x9...*
  • Mazus reptans...
  • Diese besonders robuste...
  • Pflanzdaten Wuchshöhe: ca. 5...

Für diese und viele weitere Teichpflanzen empfehlen wir:

lippenmäulchen
Photo by David J. Stang, Mazus reptans 2zz, CC BY-SA 4.0

Das Lippenmäulchen ist ein kleines Gewächs, welches einen dichten, wenige Zentimeter hohen Pflanzenteppich ausbilden kann. Mazus reptans, wie das Lippenmäulchen in der Botanik genannt wird, kommt aus dem Himalaya und wächst dort als Bodendecker.

Besonders in den Monaten Mai und Juni besticht das Gauklerblumengewächs mit seinen blau-violetten Blüten und den grünen, gezahnten Blättern. Die Pflanze präferiert einen sonnig bis halbschattigen Standort und sollte regelmäßig mit Wasser versorgt werden.

Kurze Trockenzeiten sind für das Lippenmäulchen zwar kein Problem, allerdings wächst die Pflanze auf feuchten, wasserdurchlässigen Böden am besten. Daher eignet sie sich auch für den heimischen Gartenteich, beispielsweise als Uferpflanze oder Randzierde für mehrere Jahre.

Das Gauklerblumengewächs für den Teich: Das Lippenmäulchen

Nicht nur die Fische im Teich sollen ein Hingucker sein, auch die Bepflanzung sollte durch bunte Farben bestechen.

Dazu eignet sich das Lippenmäulchen fabelhaft, da es die Sicht auf den heimischen Gartenteich nicht verdeckt und gleichzeitig mit seinen kleinen, glockenförmigen Blüten auffällt.

Anschaffung und Pflege des Lippenmäulchens

Das Gauklerblumengewächs eignet sich nicht nur als Randbepflanzung für den Teich, sondern auch für den Garten. Daher ist der beliebte Bodendecker in der Frühjahrs- und Herbstsaison in den meisten Baumärkten erhältlich. Diese Zeit eignet sich besonders gut, um die Pflanze einzusetzen.

Damit diese ein dichtes Polster ausbilden kann, sollten die Gewächse im Abstand von 20 Zentimetern angepflanzt werden. Zu beachten ist zusätzlich, dass das Lippenmäulchen regelmäßig gewässert werden muss. Falls es längere Zeit trocken steht, ist das durchdringende Wässern anzuraten.

Nach der Pflanzung des Lippenmäulchens kann es vereinzelt zum Eingehen oder Verschwinden des Gewächses kommen. Dieses Phänomen ist in den ´meisten Fällen auf Wühlmäuse zurückzuführen, welche die Wurzeln abfressen oder sogar die komplette Pflanze in den Untergrund ziehen.

Die Anforderung an den Teich

Der Teich sollte eine große Randfläche bereitstellen, auf welcher sich das Lippenmäulchen ausbreiten kann. Die Wirkung der Pflanze kommt besonders schön zur Geltung, wenn sie eine vergleichsweise große Fläche zum Bewachsen zur Verfügung steht. Ein Platz direkt im Teich ist nicht erforderlich.

Die Vermehrung des Lippenmäulchens

Das Lippenmäulchen bildet ein dichtes Polster aus. Schon daraus lässt sich ableiten, dass die Pflanze großflächig Ausläufer bildet um ihre Grundfläche in kurzer Zeit stark zu erhöhen.

Daher sind keine großen Mühen nötig, um das Gewächs zu vermehren. Falls das Versetzen einzelner Staudenteile erwünscht ist, kann im Spätsommer eine Wurzelballentrennung durchgeführt werden und die einzelnen Pflanzenteile an einen beliebigen Standort gesetzt werden.

Um dem Lippenmäulchen das Wachsen nach den Wintermonaten zu erleichtern, kann im Frühjahr lediglich ein wenig Flüssigdünger bereitgestellt werden.

Überwinterung des Gauklerblumengewächses

Die Staude gilt als äußerst winterhart, da sie ein sogenanntes Polster ausbildet. Dieses Grundgerüst der Pflanze kann harte, lange und extrem kalte Winter überdauern. Dieser Fakt ist auf die Herkunft des Bodendeckers zurückzuführen.

Aus diesem Grund muss sich am Ende des Herbstes nicht um das Lippenmäulchen gekümmert werden, da es keinen Frostschutz oder andere Maßnahmen der Überwinterung benötigt. In den Folgejahren wird das Gewächs ein immer dichteres Polster bekommen und in den Frühjahrsmonaten erneut austreiben.

Fische für den Gartenteich: Teichfische von A - Z inklusive saisonalen Zierfischen*
- Teichfische artgerecht halten✅
- Kois und Goldfische✅
- Ganzjährige Zierfische für den Gartenteich✅
- Teichfische richtig schützen✅
- eBook/Taschenbuch/Hardcover verfügbar📚

Für diese und viele weitere Teichpflanzen empfehlen wir:

7a03b7bd0c3040f4a36a4052a4f17e7c
Du hast eine Frage oder einen Fehler gefunden? » Dann klicke hier?

Weitere Infos findest du hier:


🐠 Fragen, Anregungen und Berichte zum Lippenmäulchen als Teichpflanze » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen: