Poolsauger manuell

Poolsauger
© Konstantin – 471929651 – stock.adobe.com

Onlineshops für manuelle Poolsauger

Für eine gute Auswahl an manuellen Poolsauger empfehlen wir die beiden Onlineshops:

Arebos Poolbürste | Poolreiniger | Pool| Bodenreiniger | Saugbürste...*
  • [OPTIMALE HANDHABUNG] Die...
  • [HOCHWERTIGE BORSTEN] Dank...
  • [PERFEKTE REINIGUNG] Die...
Bodensauger-SET STANDARD Ocean/ Poolsauger manuell/ Bodensauger für...*
  • Bodensaugerbürste mit...
  • inkl. original PERAQUA...
  • inkl. ca. 6,0 m...
tillvex Pool Bodensauger Set | Poolsauger mit Saugbürste...*
  • VIELE EINSATZGEBIETE: tillvex...
  • INDIVIDUELL EINSTELLBAR: Der...
  • AUFNAHME FÜR TELESKOPSTANGE:...

Einführung

Wir alle wissen, wie wichtig die Poolpflege ist, und vor allem alle, die einen Pool besitzen, wissen, wie lästig und mühsam diese Aufgabe sein kann.

Es ist daher notwendig, den Pool regelmäßig zu pflegen, was für manche Poolbesitzer ungewohnt ist. Aber zum Glück müssen Sie das nicht allein tun. Mit der richtigen Ausrüstung können Sie sich relativ einfach um Ihren Pool kümmern. Staubsauger sind ein wichtiger Teil der Poolpflegeausrüstung.

Ohne Staubsauger sammeln sich im Laufe der Zeit Ablagerungen und Schmutz an, so dass sich Schmutz und Algen an den Wänden Ihres Schwimmbeckens ansammeln und Sie ein insgesamt schmutziges Gefühl haben.

Staubsauger sind für alle Poolbesitzer unverzichtbar, da sie dazu beitragen, den Pool sauber und algenfrei zu halten. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Poolsauger und ihre wichtigsten Eigenschaften vor.

Funktionen eines manuellen Poolsaugers

Die Hauptfunktion dieser Geräte besteht darin, schnell alle Arten von Abfällen aus Ihrem Schwimmbecken zu entfernen, einschließlich Laub, Insekten, Steine, Sand und sogar Schlamm, der auf den Boden des Schwimmbeckens gefallen sein könnte.

Handsauger sind besonders effektiv bei der Beseitigung von Algen in Betonbecken, da sie Bereiche erreichen können, die andere Reinigungsgeräte nicht erreichen. Sie arbeiten, indem sie Partikel durch ein Filtersystem filtern und sie in einem Beutel im Gerät aufbewahren.

Wie geht man mit einem Handsauger um?

Die einfachsten Geräte für die Poolreinigung sind manuelle Poolsauger. Diese Geräte sind preiswert und erfordern wenig Energie und Wartung.

Der manuelle Poolsauger ist einfach zu bedienen, denn er hat keinen Filter oder Motor, der gereinigt oder ausgetauscht werden muss, und keine Stromkabel, die eingesteckt werden müssen. Er kann auch für die Reinigung des Innenraums Ihres Whirlpools verwendet werden.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie einen manuellen Poolsauger effektiv einsetzen können:

  • Der erste und wichtigste Schritt ist, dass Sie wissen, wie Sie Ihren Staubsauger benutzen. Lesen Sie dazu die mitgelieferte Anleitung. Außerdem müssen Sie sich vergewissern, dass Sie über die gesamte Ausrüstung verfügen, die Sie für die regelmäßige Wartung und Reinigung Ihres Schwimmbeckens oder Whirlpools benötigen: einen Staubsauger, Chemikalien und anderes Zubehör.
  • Bevor Sie mit der Reinigung beginnen, sollten Sie Ihre Werkzeuge zusammenstellen. Sie brauchen einen Handstaubsauger und einen langen Schlauch mit einem leichten Saugkopf. Dies wird später hilfreich sein, wenn Sie eine zusätzliche Pumpe herumliegen haben (was viele Leute tun). Bewahren Sie Ihre Geräte im Schatten auf; wenn die Sonne zu stark darauf scheint, können die Kunststoffteile spröde werden und leicht brechen.
  • Bevor Sie mit der Reinigung beginnen, schließen Sie den Schlauch an den Saugkopf des Handsaugers an und verbinden Sie das andere Ende des Schlauchs mit dem Ort, an dem er verwendet werden soll (in diesem Fall Ihr Schwimmbad). Stecken Sie dann das andere Ende des Schlauchs in den Ablaufdeckel Ihres Schwimmbeckens (oder der Pumpe).
  • Informieren Sie sich vor der Verwendung Ihres Staubsaugers in der Garantieerklärung des Herstellers über eventuelle Nutzungsbeschränkungen. Informieren Sie sich über die Chemikalien und Reinigungsmittel, die der Hersteller empfiehlt, um Ihr Schwimmbecken sauber und hygienisch zu halten. Wenn Sie sich diesbezüglich nicht sicher sind, sollten Sie sich vor dem Kauf eines Staubsaugers an einen Schwimmbadfachmann wenden, der Sie über die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse beraten kann.
  • Tragen Sie eine Schutzbrille und Schutzkleidung wie Handschuhe oder eine Mütze, wenn Sie einen Bodensauger bedienen, denn Chlordämpfe können sehr stark sein, wenn sie über ein Atemgerät (z. B. eine Taucherausrüstung) direkt in die Lunge gelangen. Achten Sie darauf, dass Ihnen beim Saugen kein Wasser in die Augen gerät, da dies unbehandelt zu Unwohlsein oder sogar Erblindung führen kann.

Wie pflegt man einen Handsauger für Schwimmbecken?

  • Reinigen Sie den Patronenfilter  nach jedem Gebrauch und tauschen Sie den Filter bei Bedarf aus.
  • Spülen Sie den Skimmerkorb  regelmäßig mit frischem Wasser aus und leeren Sie ihn von Verunreinigungen
  • Untersuchen Sie den Schlauch und ersetzen Sie ihn, wenn er Löcher oder Lecks aufweist.
  • Überprüfen Sie die Funktion von Rädern, Lagern und Riemen und tauschen Sie sie bei Bedarf aus.
  • Testen Sie die Funktion des Ansaugkopfes und des Skimmerkonus bei normalem Pumpenbetrieb

Vorteile und Nachteile eines manuellen Poolsaugers

Vorteile

Ein manueller Poolsauger hat verschiedene Vorteile. Er ist eine hervorragende Methode, um Ihr Schwimmbecken sauber und frei von Verunreinigungen zu halten.

  • Der größte Vorteil eines manuellen Poolsaugers ist, dass er nicht so viel Druck auf das Wasser ausübt wie ein automatischer Poolsauger. Wenn das Filtersystem mit voller Kapazität arbeitet, fließt das Wasser ungehindert und der Druck wird um die Hälfte gesenkt. Darüber müssen Sie sich keine Gedanken machen, denn der manuelle Bodensauger hält Ihr Schwimmbecken sauber und frei von Verunreinigungen.
  • Der zweite Vorteil eines manuellen Bodenabsaugers ist, dass er in Verbindung mit einem automatischen Bodenabsauger verwendet werden kann. Auf diese Weise können Sie beide Geräte gleichzeitig verwenden und die gesamte Reinigung auf einmal durchführen, anstatt einen Bereich zweimal zu reinigen, so dass Sie die gesamte Reinigung an einem Tag durchführen können, anstatt sie zwei- oder dreimal über mehrere Tage hinweg durchzuführen.
  • Der dritte Vorteil eines Handsaugers ist, dass er Ihnen helfen kann, Geld für Schwimmbadchemikalien zu sparen. Wenn Sie regelmäßig Chemikalien in Ihrem Schwimmbecken verwenden, wissen Sie, dass diese schnell verbraucht sind und häufiger als nötig gewechselt werden müssen.
  • Handsauger sind weniger kostspielig als automatische Sauger. Einfache Varianten kosten etwa 30€, während Luxusmodelle weniger als 100€ kosten. Selbst wenn Sie nicht vorhaben, sie als Hauptreinigungsgerät zu verwenden, sind sie daher eine wirtschaftliche Alternative. Diese Staubsauger können zur punktuellen Reinigung oder zur Ergänzung der Routinewartung verwendet werden.

Nachteile

Handsauger sind eine hervorragende Methode zur Reinigung und Pflege Ihres Schwimmbeckens. Sie sind einfach zu handhaben und praktisch, aber sie haben auch ihre Schwächen. Hier sind einige der Nachteile von manuellen Poolsaugern.

  • Einer der größten Nachteile von Handsaugern ist, dass sie für die Reinigung Ihres Schwimmbeckens länger brauchen als automatische Sauger. Wenn Sie einen großen, in den Boden eingelassenen Pool haben, kann die Reinigung viele Stunden dauern. Für manche Menschen mag das kein Problem sein, aber wenn Sie wenig Zeit haben oder nicht den ganzen Tag mit der Reinigung Ihres Schwimmbeckens verbringen wollen, kann das ein großer Nachteil sein.
  • Der zweite Nachteil eines manuellen Poolsaugers ist, dass er mehr körperliche Anstrengung erfordert. Wenn Sie das noch nie gemacht haben oder nicht an körperliche Arbeit gewöhnt sind, müssen Sie den Sauger bewegen und durch das Wasser schieben, was Ihre Arme ermüden lässt.

Worauf Sie beim Kauf eines manuellen Poolsaugers achten sollten

Bevor Sie einen manuellen Bodensauger kaufen, sollten Sie auf einige Dinge achten:

  • Vergewissern Sie sich zunächst, dass der Staubsauger über eine ausreichende Saugkraft verfügt, um die Arbeit ordnungsgemäß zu erledigen. Wenn er nicht ausreichend saugt, ist das eine Verschwendung von Mühe und Geld. Der Bodensauger sollte eine Saugkraft von mindestens einem PS haben.
  • Zweitens sollten Sie darauf achten, dass sich der Staubsauger leicht ein- und ausschalten lässt. Auf diese Weise können Sie ihn so oft benutzen, wie Sie wollen, ohne Verletzungen zu riskieren, weil Sie ihn so oft ein- und ausschalten müssen.
  • Drittens: Achten Sie darauf, dass der Staubsauger eine große Saugöffnung hat, damit Sie mehr von Ihrem Schwimmbecken in kürzerer Zeit reinigen können.
  • Viertens: Achten Sie darauf, dass der Staubsauger einen Beutel oder einen Behälter für die gesaugten Abfälle hat. Auf diese Weise müssen Sie nicht den gesamten Staubsauger entsorgen.

Fazit

Ein Handsauger ist eine Investition, die jahrelang hält und Ihnen die Freiheit gibt, Ihren Pool zu reinigen, wann immer Sie wollen. Wenn Sie in der Klemme stecken, kann diese Lösung Ihnen helfen, Ihre Sammlung vor der nächsten Badeparty wieder in Form zu bringen.

63c7b71afab34d4782ea438f17c8a37d
Angebot
T.I.P. Poolsauger Akku Sweep 2000 (Teleskopstange max. 2,1 m, Zwei...*
  • Akku-Poolsauger für die...
  • Variables Teleskoprohr (max....
  • Inklusive USB-Kabel (Ladezeit...
tillvex Poolsauger mit Akku | Pool Bodensauger Teleskopstange...*
  • KABELLOS & ELEKTRISCH: Der...
  • HOHE SAUGLEISTUNG: Durch die...
  • AUFNAHME FÜR TELESKOPSTANGE:...
Arebos Poolbürste | Poolreiniger | Pool| Bodenreiniger | Saugbürste...*
  • [OPTIMALE HANDHABUNG] Die...
  • [HOCHWERTIGE BORSTEN] Dank...
  • [PERFEKTE REINIGUNG] Die...
Du hast eine Frage oder einen Fehler gefunden? » Dann klicke hier?

DRTA Adventskalender - täglich neue Preise:

Weitere Infos findest du hier:


? Fragen, Anregungen und Berichte zu manuellen Poolsaugern» Hilf anderen und teile deine Erfahrungen: