Bujurquina vittata

Datenblatt Gebänderter Buntbarsch

Deutscher Name: Gebänderter Buntbarsch
Wissenschaftlicher Name: Bujurquina vittata
Herkunft: Südamerika
Größe: bis zu 15 cm
Aquarium
Länge: H: 51 cm B: 61 cm T: 32 cm
Inhalt: min. 80 Liter (für ein adultes Paar)
Wasserwerte
Temperatur: 24 – 28°C
PH: 6 – 8
GH: 5 -1 2 dH
Verhalten
Futter: Lebend- und Trockenfutter sowie gefriergetrocknete Nahrung
Verhalten: friedlich gegenüber anderen Arten, leicht aggressiv gegenüber Artgenossen.
Anzahl: paarweise
Schwierigkeitsgrad: Anfängerfisch

Zucht von Bujurquina vittata

Bujurquina vittata werden ca. 15 Zentimeter groß. Sie gehören zu den larvovilen Maulbrütern.

Sie brüten erst dann, wenn die Larven geschlüpft sind.

Sie laichen auf beweglichen Substraten, z. B. auf alten Blättern, die sie bei Gefahr wegtragen.

Sie laichen aber auch schon einmal auf lebenden Blättern, z. B. von Amazonas-Schwertpflanzen, auch wenn Laubblätter in der Nähe sind.

In einem solchen Fall kann versucht werden, das Blatt abzuschneiden und so zurecht zu stutzen, dass es nicht mehr an die Wasseroberfläche treibt.

3 x Echinodorus bleheri, Aquariumpflanzen, barschfest*
  • Individuelle...
  • Aquariumpflanzen mindern das...
  • 3 Echinodorus bleheri, breite...

Die Eltern müssen die Brutpflege erst lernen.

Wenn aber eine Zucht gelungen ist, werden weitere Nachzuchten folgen.

Evtl. ist es hilfreich, das Brutpaar vor dem Ablaichen in ein Zuchtbecken zu setzen.

89317d7ee637499eaf2ea897ead0d8f4

Weitere Infos findest du hier:

Frage stellen / Fehler gefunden?

? Fragen, Anregungen ✚ Berichte zu Bujurquina vittata » Hilf anderen und teile deine Erfahrungen: