Pumpenleistung
Suche:  
Technik -> Pumpenleistung
Diese Seite kannst du selbst ändern. Einfach auf Bearbeiten klicken.

Was die Begriffe Pumpenleistung und Umwälzleistung bedeuten

Pumpenleistung bedeutet, dass die Pumpe ohne Last die entsprechende Literzahl fördert. Die Pumpe arbeitet also nicht gegen ein Gefälle und das Wasser fließt frei durch die Pumpe.

Die Umwälzleistung im Normalbetrieb am Aquarium ist geringer, weil die Pumpe gegen ein Gefälle arbeiten muß. Dieses Gefälle ist nicht die Höhe des Beckenrandes, sondern der hydraulische Widerstand in den Leitungen und im Filtermateriel. Zusätzlich verschmutzt das Filtermaterial im Laufe der Zeit, so dass die tatsächliche Leistung weiter zurückgeht.
Außenfilter sind hydraulisch weniger effizient als Innenfilter.

Man muß aber bedenken, dass jede Motorpumpe zur Wassererwärmung beiträgt und damit den Heizer entlastet.

Du suchst hier Hilfe? Dann entlaste die Helfer hier und mach mit!
Gesucht werden:

  • Fotos von Fischen, Pflanzen, Krankheiten, Technik usw. Bitte benutzt eure Digitalkameras und schickt Bilder an nheidbuechel/at-nospam/web.de.
    Das /at-nospam/ bitte durch @ ersetzen.
  • Mithelfer bei der Seitenpflege. Wirklich jede Leserin und jeder Leser kann helfen.

Anmerkungen zu dieser Seite
(Fragen im Forum stellen)

06.04.2014 - 23:29

asdf?

Pumpenleistung

eine gute Zusammenfassung gibt es auf http://heli.power-dreams.com/filter-und-durchfluss/

Bitte eine Überschrift eingeben:

Bitte deine Anmerkungen eingeben:
Anmerkungen zur Verbesserung der Seite bleiben stehen, bis sie in die Seite eingearbeitet sind.
Reine Anfragen im Forum stellen.
Wegen der Übersichtlichkeit werden Fragen hier bei den Kommentaren sofort gelöscht.
Bitte deinen Namen eingeben:

Nach dem Abschicken folgt als Spamschutz eine leichte Passwortabfrage.
Eingegebenen Text zur Fehlervorbeugung sichern bzw. markieren und kopieren.

Seite wurde zuletzt am 11.04.2014 16:55 Uhr geändert
Hochladen | Bearbeiten | Ältere Fassungen | Wiki Hilfe | Druck
PmWiki version pmwiki-2.2.50